3 Einige Stoffe der Natur Themenbereich: Stoffe und Stoffumwandlungen

  • Published on
    05-Apr-2015

  • View
    103

  • Download
    0

Embed Size (px)

Transcript

  • Folie 1
  • 3 Einige Stoffe der Natur Themenbereich: Stoffe und Stoffumwandlungen
  • Folie 2
  • Vier Sphren Unser Planet kann grob in vier Sphren eingeteilt werden: - Feuer (Energie) - Luft (Atmosphre) - Wasser (Hydrosphre) - Erde (Lithosphre)
  • Folie 3
  • bersicht: 3.1 Feuer (Energie) 3.2 Luft (Atmosphre) 3.3 Wasser (Hydrosphre) 3.4 Erde (Lithosphre)
  • Folie 4
  • 3.1 Feuer (Energie) Stoffe wandeln sich in der Natur um. Jede Reaktion ist mit einem Energieumsatz verbunden. Der Energieumsatz erfolgt in Form von Wrme, Licht, Strom, Bewegung oder Schall.
  • Folie 5
  • Energieumsatz in der Natur Waldbrand Blitze/Strom Donner
  • Folie 6
  • Energieumsatz in der Natur Sonnenlicht Vulkanausbruch
  • Folie 7
  • 3.2 Luft Luft ist ein Gasgemisch und besteht hauptschlich aus folgenden Bestandteilen: -78 % Stickstoff -21 % Sauerstoff -1 % Argon -0.04 % Kohlenstoffdioxid
  • Folie 8
  • Zusammensetzung Luft
  • Folie 9
  • Photosynthese Der Sauerstoff in unserer Atmosphre stammt aus einem chemischen Prozess, der Photosynthese. Photosynthese: Pflanzen sind in der Lage mit Hilfe von Sonnenlicht folgende Reaktion durchzufhren:
  • Folie 10
  • Zellatmung Der Mensch und alle Tiere brauchen Sauerstoff zum Leben. Der Grund dafr ist, dass im Krper damit eine chemische Reaktion durchgefhrt wird: die Zellatmung. Die Zellatmung ist die umgekehrte Reaktion der Photosynthese. Bei der Zellatmung wird Wrme frei. Sie ist der Grund fr unsere Krpertemperatur von 37 C.
  • Folie 11
  • Nachweis von Kohlenstoffdioxid Wird in eine gesttigte Caliumhydroxid-Lsung hineingeblasen, wird die zuvor durchsichtige Lsung trbe: Durch eine Reaktion mit Kohlenstoffdioxid entsteht Kalk.
  • Folie 12
  • Kohlenstoffdioxid und Treibhauseffekt Kohlenstoffdioxid ist ein so genanntes Treibhausgas. Treibhausgase absorbieren die Wrmeenergie der Erde und sind verantwortlich fr das Klima auf unserer Erde. Grosse Mengen Treibhausgase in der Luft erwrmen die Erde stark: Es kommt zur Erderwrmung.
  • Folie 13
  • Kohlenstoffdioxid und Treibhauseffekt
  • Folie 14
  • Woher kommt das Kohlenstoffdioxid? 1) Kohlenstoffdioxid (g) ist ein Produkt bei der Zellatmung. 2) Kohlenstoffdioxid (g) entsteht bei der Verbrennung Kohlenstoffhaltiger Verbindungen. Kohlenstoffhaltige Verbindungen: - l, Benzin, Plastik, Kohle, Holz, Erdgas
  • Folie 15
  • Sauerstoff Entsteht als Abfallprodukt der Photosynthese, ist aber fr das Leben auf der Erde (Zellatmung) essentiell. Ohne Sauerstoff kann der Mensch nicht berleben. Auch Fische atmen Sauerstoff ein. Sie benutzen dazu Kiemen mit denen sie Wasser aufsaugen und den darin gelsten Sauerstoff verwerten.
  • Folie 16
  • Sauerstoff und Verbrennungen Definition: Eine Reaktion mit Sauerstoff nennt man eine Verbrennung. Produkte von Verbrennungen nennt man Oxide. Metalloxide sind salzartige Stoffe (fest). Nichtmetalloxide sind flchtige Stoffe (oft gasfrmig).
  • Folie 17
  • Experiment: Verbrennung Eine Kerze wird angezndet. Man stlpt ein Glasbecher darber. Was passiert?
  • Folie 18
  • Ergebnis Die Kerze wird ausgelscht. Grund: Der ganze Sauerstoff unter dem Glasbecher ist bei der Verbrennung verbraucht worden. Sobald kein Sauerstoff mehr vorhanden ist, lscht die Kerze aus.
  • Folie 19
  • Stickstoff Stickstoff ist nicht in der Lage eine Verbrennung zu unterhalten: Reiner Stickstoff lscht eine Flamme.
  • Folie 20
  • bung Gib die Reaktionsgleichung und das Teilchenmodell fr: die Verbrennung von Kohle an die Verbrennung von Eisen an die Analyse von Zinkoxid an.
  • Folie 21
  • 3.3 Wasser (Hydrosphre) Geht bitte das Arbeitsblatt durch.
  • Folie 22
  • 3.4 Erde (Lithosphre) Geht bitte das Arbeitsblatt durch
  • Folie 23
  • Quellen Seite 5:www.naturpark-suedheide.12see.dewww.naturpark-suedheide.12see.de http://www.allmystery.de/themen/uh85958-17 Seite 6:http://www.regioonline.ch/magazin/zitate---humor/zitate/zitate-freude.phphttp://www.regioonline.ch/magazin/zitate---humor/zitate/zitate-freude.php http://www.vulkane.net/vulkanismus/vulkanausbruch-eruption-vulkanasche.html Seite 8:http://www.uni-duesseldorf.de/MathNat/Biologie/Didaktik/Atmung/start/ voraus/voraus2.html Seite 13:http://www.bs-wiki.de/mediawiki/index.php?title=Treibhauseffekthttp://www.bs-wiki.de/mediawiki/index.php?title=Treibhauseffekt Seite 15http://www.kinder-hd-uni.de/luft/luft17.htmlhttp://www.kinder-hd-uni.de/luft/luft17.html