Anleitung Getriebe TV - ?· Achse dienen kann, und die kompakte Konstruktion machen die “G.V.”-Getriebe…

  • Published on
    17-Sep-2018

  • View
    214

  • Download
    1

Embed Size (px)

Transcript

  • www.v a n d e r g r a a f p t e . n l

    Van der GraafPower Transmission Equipment

    AnleitungGetriebe

  • 2

    Technische nderungen im Rahmen der Weiterentwicklung unserer Produkte vorbehalten.

    Gestaltung und DTP durch SHERPA grafisch ontwerp.

    11/2009 Van der Graaf B.V.

  • Inhalt

    3

    de

    EinleitungEigenschaftenSonderausfhrungenbersichtstabelleLebensdauerschmierungAbmessungenSicherheitsfaktorenLeistungstabelleKontaktdaten

    456778

    101216

    Inhalt Seite 3

  • 4

    G.V. GETRIEBE

    Van der Graaf ein bekannter Name in der Antriebsbranche

    Die in dieser Broschre beschriebenen Getriebe stellen nur ein Beispiel aus unserem umfangreichen Produktsortiment fr die Antriebstechnik dar, das auf mehr als 60 Jahren Erfahrung und umfassendem Know-how beruht.

    G.V. Trommelmotoren lgekhlt 0,05 - 132 kW Durchmesser 100 - 800 mm

    G.V. Reibungskupplungen mit kugelgelagertem Schaltring kein Restmoment nach dem Ausrcken 5 Gren von 80 - 640 Nm

    Fordern Sie weitere Informationen an oder besuchen Sie unsere Website aufwww.vandergraafpte.nl

    Einleitung

    de

  • 5

    Getriebe

    Die G.V. Getriebe eignen sich sowohl fr die Verzgerung als auch fr die Beschleunigung.

    Dank der verschiedenen bersetzungsverhltnisse, Achslcher und Leistungswerte eignen sie sich hervorragend fr zahlreiche Anwendungen.

    Die einfache Montage bietet ebenfalls einen wichtigen Vorteil; das Getriebe wird auf die Achse geschoben und an dem Werkzeug oder der Maschine befestigt.

    Die Drehzahl lsst sich sehr einfach verndern.

    Die beidseitige Lagerung der Hohlwelle, die gleichzeitig zur Lagerung der anzutreibenden Achse dienen kann, und die kompakte Konstruktion machen die G.V.-Getriebe platzsparend und kosteneffizient, so dass sie fr zahlreiche Anwendungsgebiete eingesetzt werden knnen.

    Hochprzise gefertigte Teile und die schrge Verzahnung mit gegebenenfalls geschliffenen Zahnflanken gewhrleisten hohe Laufruhe.

    Die Drehrichtung der Wellen ist gegenlufig.

    Beide Gehuseseiten haben bearbeitete Nocken, die als Montageflchen dienen knnen.

    Die vier Lcher fr die Befestigung knnen auch zum Anbringen einer Kardanwelle benutzt werden.

    Die durchgngige Hohlwelle des Zahnrads ragt auf beiden Seiten aus dem Gehuse heraus.

    Alle Dichtungsringe sind mit einer Staublippe versehen, um die Innendichtung gegen Schmutz zu schtzen.

    Das Zahnrad besteht aus gesenk-geschmiedetem Stahl.

    Das Ritzel, das eine Einheit mit dem Wellenende bildet, in dem ein standardisiertes Gewindeloch vorgesehen ist, besteht aus einsatzgehrtetem legierten Stahl; die funktionellen Flchen sind geschliffen.

    Die Wellen sind in Tiefrillenkugellagern oder abhngig von der Baugre in konischen Rollenlagern gelagert; die Lager der Ritzelwelle sind fr die Aufnahme von externen Belastungen berdimensioniert.

    Die Ausfhrung F bietet die Mglichkeit zum Anbringen eines Glockengehuses, zum Anbauen einer Hydropumpe, eines Hydro-, Elektro- oder Luftmotors.

    Die meisten Typen knnen mit einer Rcklaufsperre (mit TB bezeichnet) versehen werden, die auf einfache Weise umgekehrt werden kann, um die Drehrichtung zu wechseln.

    Jede Baugre ist in Standardausfhrung mit 3 verschiedenen bersetzungen und verschiedenen Wellenbohrungen lieferbar.

    Ab Werk sind die Getriebe mit der erforderlichen Schmiermittelmenge gefllt, geeignet fr 3000 bis 5000 Betriebsstunden abhngig von den Betriebsbedingungen. Es ist allerdings auch eine Lebensdauerschmierung mglich (mit LD bezeichnet).

    Eigenschaften

    de

  • Getriebe

    6

    Ein oder beide Getriebeschilde mit bearbeiteter Montageflche, Zentrierrand und 4 Gewindelchern auf Teilkreis e, fr eine przise Montage.

    Wellenende anstelle von Hohlwelle.

    Anderes bersetzungsverhltnis.

    Anderes Ritzelwellenende.

    Die TVF-Typen mit bergangsflansch.

    Mit lschmierung und Entlftungsventil, fr hhere Drehzahlen.

    Mit Einsteckbohrung und Flansch fr Montage ohne Glockengehuse, in bestimmten Fllen.

    Sonderausfhrungen

    de

  • 7

    Getriebe

    TYP Standard berset-zungsver-hltnis

    Max. Dreh-moment

    Techn. Daten

    Masse in kg

    Fett/lfl-lung

    TV oder TVF

    Bohrung-enmm

    Wellen-durchm.mm

    Nm Seite ** kg

    * 1582- 8-

    20-25 14

    5,82

    118

    10 5,7

    0,15* 1792- 8- 7,92 12 5,9

    * 1106- 8- 10,60 14 6,0

    * 1582- 15-

    25-30 19

    5,82

    215

    10 8,7

    0,25* 1792- 15- 7,92 12 8,9

    * 1106- 15- 10,60 14 9,0

    1582- 50-

    30-35-40

    24 5,82

    675

    10 17,5

    0,501792- 50- 7,92 12 18,2

    1106- 50- 10,60 14 18,8

    1582- 70-35-4045-50

    24 5,82

    935

    10 26,7

    0,701792- 70- 7,92 12 28,0

    1106- 70- 10,60 14 28,7

    1582-150-40-45-50

    55-60 28

    5,82

    2120

    11 43,5

    1,001792-150- 7,92 13 45,5

    1106-150- 10,60 15 46,5

    * Diese Typen knnen nicht mit Rcklaufsperre geliefert werden.** Ohne Rcklaufsperre.

    Bei Getrieben mit Lebensdauerschmierung ist die Typnummer um die Angabe LD ergnzt.

    Standard Auf Bestellung

    FETTSCHMIERUNG bis ca. 1800 Umdr. min.-1 FETTSCHMIERUNG ber ca. 1800 Umdr. min.-1

    BLACK POINT - SP3 BLACK POINT - Synthetic Lubricant 90

    SHELL - TIVELA Compound A MOBIL - GLYOILE 22

    SHELL - TIVELA-WA

    bersichtstabelle

    Lebensdauerschmierung

    de

  • Getriebe

    8

    Abmessungen

    TV TVF

    TYP TV/ a d D e e1 f1 g G h n p s s1 t T u U z

    TVF k6 H7

    * 1582- 8 20 22,8 6* 1792- 8 115 14 80 60 56 60 168 78 16 192 7 M6 16 5 M4

    * 1106- 8 25 28,3 8

    * 1582- 15 25 28,3 8* 1792- 15 135 19 85 80 73 80 200 93 20 233 9 M8 21,5 6 M5

    * 1106- 15 30 33,3 8

    ** 1582- 50 30 33,3 8

    ** 1792- 50 180 24 35 105 95 90 90 260 124 23 299 11 M10 27 38,3 8 10 M8

    ** 1106- 50 40 43,3 12

    1582- 70 35 38,3 10

    1792- 70 180 24 40 130 120 108 110 260 124 26 310 13 M10 27 43,3 8 12 M8

    1106- 70 45 48,8 14

    50 53,8 14

    1582-150 40 43,3 12

    1792-150 230 28 45 155 148 134 130 332 156 30 390 17 M12 31 48,8 8 14 M8

    1106-150 50 53,8 14

    55 59,3 16

    60 64,4 18

    * Nicht mit Rcklaufsperre (TB) lieferbar** Mit Rcklaufsperre TB das Ma k1 ersetzen durch k2

    de

  • 9

    Getriebe

    TV TVF

    TYP TV/ b c c1 d D D1 f k k1 k2 I L L1 t T u U w z

    TVF k6 H7 h7

    * 1582- 8 20 22,8 6* 1792- 8 68 50 13 14 40 2,5 100 99 - 30 70 69 16 5 10 M4

    * 1106- 8 25 28,3 8

    * 1582- 15 25 28,3 8* 1792- 15 72 60 16 19 50 3 115 114 - 40 75 76 21,5 6 7 M5

    * 1106- 15 30 33,3 8

    ** 1582- 50 30 33,3 8

    ** 1792- 50 88 70 20 24 35 60 3,5 140 139 180 50 90 89 27 38,3 8 10 10 M8

    ** 1106- 50 40 43,3 12

    1582- 70 35 38,3 10

    1792- 70 115 100 20 24 40 80 3,5 165 - 194 50 120 119 27 43,3 8 12 10 M8

    1106- 70 45 48,8 14

    50 53,8 14

    1582-150 40 43,3 12

    1792-150 130 110 24 28 45 90 3,5 203 - 235 60 135 141 31 48,8 8 14 12,5 M8

    1106-150 50 53,8 14

    55 59,3 16

    60 64,4 18

    * Nicht mit Rcklaufsperre (TB) lieferbar** Mit Rcklaufsperre TB das Ma k1 ersetzen durch k2

    Abmessungen

    de

  • Getriebe

    10

    Sicherheitsfaktoren

    BETRIEBSFAKTOREN

    KRAFTQUELLE Betriebsdauer per 24 Stunden

    bis

    Belastungsart des angetriebenen Werkzeugs

    gleichmig leicht stoend mig stoend stark stoend

    ElektromotorTurbine

    0,5 Stunden 0,5 0,75 1 1,25

    3 Stunden 0,75 1 1,25 1,5

    10 Stunden 1 1,25 1,5 1,75

    24 Stunden 1,25 1,5 1,75 2

    HydromotorVerbrennungs-motor mit mehr als 3 Zylindern

    0,5 Stunden 0,75 1 1,25 1,5

    3 Stunden 1 1,25 1,5 1,75

    10 Stunden 1,25 1,5 1,75 2

    24 Stunden 1,5 1,75 2 2,25

    Verbrennungs-motor mit

    weniger als 4 Zylindern

    0,5 Stunden 1 1,25 1,5 1,75

    3 Stunden 1,25 1,5 1,75 2

    10 Stunden 1,5 1,75 2 2,25

    24 Stunden 1,75 2 2,25 2,5

    Tabelle 1

    ZUSCHLAG-/ANLAUFFAKTOREN

    Anzahl Anlufepro Stunde

    von 11bis 20

    von 21bis 35

    von 36bis 50

    von 51bis 75

    von 76bis 100

    von 101bis 125

    Zuschlagfaktor 0,1 0,2 0,3 0,4 0,5 0,6

    Tabelle 2

    Die Leistungsangaben in den Tabellen auf den Seiten 12 bis 14 gelten bei Sicherheitsfaktor 1.

    Die maximal zulssigen Anlaufmomente auf die Getriebe betragen das 2,7-Fache der Momente bei den Tabellenwerten (max. Belastungsfaktor).

    Die mindestens aus den Tabellen auszuwhlenden Leistungswerte ergeben sich aus zwei Berechnungen, wobei das jeweils hhere Ergebnis zu nehmen ist:

    a. aus Tabelle 1 gewhlter Betriebsfaktor x erforderliche Leistung

    oder

    b. Anlauffaktor der Kraftquelle x zu installierende Leistung max. Belastungsfaktor des Getriebes

    Bei mehr als 10 Anlufen pro Stunde muss ein Zuschlagfaktor gem Tabelle 2 addiert werden.

    de

  • 11

    Getriebe

    Berechnung der mindestens aus der Tabelle auszuwhlenden Leistungswerte.

    Beispiel 1a. Der aus Tabelle 1 gewhlte Betriebsfaktor ist 0,75. Die bentigte Leistung betrgt 3,5 kW.b. Der Anlauffaktor der Kraftquelle betrgt 2,6 (Anlaufmoment betrgt 260% des Nennmoments). Der maximale Belastungsfaktor der Getriebe betrgt 2,7. Die zu installierende Leistung betrgt 4 kW. Anzahl Anlufe weniger als 10 pro Stunde (kein Zuschlagfaktor).

    a. gewhlter Betriebsfaktor x erforderliche Leistung = 0,75 x 3,5 kW = 2,63 kW

    b. Anlauffaktor Kraftquelle x zu installierende Leistung = 2,6 x 4 kW = 3,85 kW max. Belastungsfaktor TV 2,7

    Aus den Tabellen ist eine Leistung von mindestens 3,85 kW zu whlen.

    Beispiel 2a. Der aus Tabelle 1 gewhlte Betriebsfaktor ist 1,5. Die bentigte Leistung betrgt 4 kW.b. Der Anlauffaktor der Kraftquelle betrgt 2,4 (240%). Der maximale Belastungsfaktor des Getriebes betrgt 2,7. Die zu installierende Leistung betrgt 4 kW. Der Zuschlagfaktor gem Tabelle 2 fr 15 Anlufe pro Stunde betrgt 0,1.

    a. (gewhlter Betriebsfaktor + Zuschlagfaktor) x erforderliche Leistung = (1,5 + 0,1) x 4 kW = 6,4 kW

    b. Anlauffaktor Kraftquelle + Zuschlagfaktor x zu installierende Leistung =

    max. Belastungsfaktor TV

    2,4 + 0,1 x 4 kW = 3,96 kW

    2,7

    Aus den Tabellen ist eine Leistung von mindestens 6,4 kW zu whlen.

    Beispiel 3a. Der aus Tabelle 1 gewhlte Betriebsfaktor ist 0,5. Die bentigte Leistung betrgt 7 kW.b. Der Anlauffaktor der Kraftquelle betrgt 1 (z.B. ein Hydromotor). Der maximale Belastungsfaktor des Getriebes betrgt 2,7. Die zu installierende Leistung betrgt 8,75 kW. Der Zuschlagfaktor gem Tabelle 2 fr 60 Anlufe pro Stunde betrgt 0,4.

    a. (gewhlter Betriebsfaktor + Zuschlagfaktor) x zu installierende Leistung = (0,5 + 0,4) x 7 kW = 6,3 kW

    b. Anlauffaktor Kraftquelle + Zuschlagfaktor x zu installierende Leistung =

    max. Belastungsfaktor TV

    1 + 0,4 x 8,75 kW = 6,74 kW

    2,7

    Aus den Tabellen ist eine Leistung von mindestens 6,74 kW zu whlen.

    de

    (

    ((

    ((

    ((

    (

  • Typ TV 1582 -8 -15 -50 -70 -150

    Bohrungen mm: 20-25 25-30 30-35-40 35-4045-50

    40-45-5055-60

    Umdr. min. -1 PK - kW PK - kW PK - kW PK - kW PK - kW

    Ausgang Eingang

    202224

    262830

    354045

    505560

    657075

    808590

    95100110

    120130140

    150160170

    180190200

    210220230

    240250260

    270280300

    116128140

    151163175

    204233262

    291320349

    379408437

    466495524

    553582641

    699757815

    874932990

    104811061165

    122312811339

    139814561514

    157216311747

    0,30-0,220,34-0,250,38-0,28

    0,42-0,310,46-0,340,50-0,37

    0,58-0,430,67-0,500,76-0,56

    0,84-0,620,95-0,701,03-0,76

    1,12-0,821,20-0,881,28-0,94

    1,36-1,001,44-1,061,52-1,12

    1,60-1,181,69-1,241,85-1,36

    2,01-1,482,18-1,602,33-1,71

    2,42-1,782,50-1,842,57-1,89

    2,62-1,932,66-1,962,69-1,98

    2,72-2,002,75-2,022,76-2,03

    2,77-2,042,79-2,052,80-2,06

    2,82-2,072,85-2,103,05-2,24

    0,60-0,440,66-0,480,72-0,52

    0,78-0,570,84-0,610,90-0,66

    1,05-0,771,20-0,881,35-0,99

    1,50-1,101,65-1,211,80-1,32

    1,95-1,432,10-1,542,24-1,65

    2,40-1,762,54-1,872,69-1,98

    2,84-2,093,00-2,203,21-2,36

    3,37-2,483,47-2,553,54-2,60

    3,58-2,633,60-2,653,62-2,66

    3,63-2,673,64-2,683,66-2,69

    3,67-2,703,84-2,834,02-2,96

    4,19-3,094,37-3,214,54-3,34

    4,71-3,474,90-3,605,24-3,85

    1,90- 1,402,09- 1,542,28- 1,68

    2,47- 1,822,66- 1,952,85- 2,09

    3,32- 2,443,80- 2,794,27- 3,14

    4,75- 3,495,22- 3,845,70- 4,19

    6,17- 4,546,64- 4,897,12- 5,24

    7,59- 5,598,07- 5,938,54- 6,28

    9,02- 6,639,49- 6,9810,44- 7,68

    11,39- 8,3812,30- 9,0512,98- 9,55

    13,46- 9,9013,76-10,1214,00-10,30

    14,14-10,4014,22-10,4614,28-10,50

    14,37-10,5714,41-10,6014,51-10,67

    14,58-10,7214,68-10,8014,82-10,90

    15,00-11,0315,23-11,2016,32-12,00

    2,62- 1,932,88- 2,123,14- 2,31

    3,40- 2,503,66- 2,703,93- 2,89

    4,58- 3,375,23- 3,855,89- 4,33

    6,54- 4,817,20- 5,297,85- 5,78

    8,51- 6,269,16- 6,749,81- 7,22

    10,47- 7,7011,12- 8,1811,78- 8,76

    12,43- 9,1413,09- 9,6214,40-10,60

    15,70-11,5517,00-12,5117,88-13,15

    18,38-13,5218,97-13,9519,25-14,16

    19,44-14,3019,58-14,4019,71-14,50

    19,82-14,5819,90-14,6420,00-14,71

    20,12-14,8020,26-14,9020,39-15,00

    20,53-15,1020,72-15,2422,16-16,30

    5,86-4,316,45-4,747,04-5,18

    7,62-5,618,21-6,048,80-6,47

    10,26-7,5511,73-8,6313,19-9,70

    14,66-10,7816,13-11,8617,60-12,94

    19,06-14,0220,52-15,1022,00-16,17

    23,46-17,2524,92-18,3326,40-19,40

    27,85-20,5029,10-21,4031,00-22,80

    32,22-23,7033,04-24,3033,65-24,75

    34,00-25,0034,26-25,2034,40-25,30

    34,53-25,4034,67-25,5034,80-25,60

    34,94-25,7035,08-25,8035,35-26,00

    36,90-27,1338,42-28,2639,96-29,40

    41,50-30,5243,00-31,65

    Getriebe

    12

    Leistungstabelle

    de

  • Typ TV 1792 -8 -15 -50 -70 -150

    Bohrungen mm: 20-25 25-30 30-35-40 35-4045-50

    40-45-5055-60

    Umdr. min. -1 PK - kW PK - kW PK - kW PK - kW PK - kW

    Ausgang Eingang

    68

    10

    121416

    182022

    242628

    303540

    455055

    606570

    758085

    9095

    100

    110120130

    140150160

    170180190

    200210220

    486379

    95111127

    143158174

    190206222

    238277317

    357396436

    475515555

    594634673

    713753792

    872951

    1030

    110911881268

    134714261505

    158516641743

    0,10-0,070,13-0,100,17-0,12

    0,20-0,150,23-0,170,27-0,20

    0,30-0,220,34-0,250,37-0,27

    0,40-0,300,44-0,320,47-0,35

    0,50-0,370,58-0,430,67-0,49

    0,75-0,560,84-0,620,92-0,68

    1,01-0,741,09-0,800,17-0,86

    1,26-0,931,34-0,991,43-1,05

    1,51-1,111,59-1,171,68-1,24

    1,84-1,361,98-1,462,07-1,52

    2,13-1,572,18-1,602,20-1,62

    2,23-1,642,26-1,662,28-1,68

    2,30-1,702,33-1,722,37-1,74

    0,18-0,130,24-0,180,30-0,22

    0,36-0,270,43-0,310,49-0,36

    0,55-0,400,61-0,45 0,67-0,49

    0,73-0,540,79-0,580,85-0,63

    0,91-0,671,06-0,781,22-0,89

    1,37-1,001,52-1,121,67-1,23

    1,82-1,341,97-1,452,09-1,54

    2,20-1,622,28-1,682,37-1,74

    2,42-1,782,47-1,822,52-1,85

    2,58-1,902,64-1,942,66-1,96

    2,69-1,982,72-2,002,75-2,02

    2,77-2,042,80-2,062,83-2,08

    2,98-2,193,12-2,303,27-2,41

    0,58-0,42 0,77-0,57 0,96-0,71

    1,15-0,85 1,35-0,99 1,54-1,13

    1,73-1,27 1,92-1,41 2,11-1,55

    2,30-1,70 2,50-1,84 2,69-1,98

    2,88-2,12 3,36-2,47 3,84-2,83

    4,32-3,18 4,80-3,53 5,28-3,89

    5,76-4,24 6,25-4,59 6,73-4,95

    7,20-5,30 7,69-5,65 8,17-6,00

    8,65-6,36 9,11-6,70 9,38-6,90

    9,95-7,3210,33-7,6010,61-7,80

    10,81-7,9510,96-8,0611,07-8,14

    11,15-8,2011,28-8,3011,32-8,33

    11,37-8,3611,42-8,4011,74-8,64

    0,80- 0,59 1,06- 0,78 1,33- 0,98

    1,59- 1,17 1,86- 1,37 2,12- 1,56

    2,39- 1,76 2,65- 1,95 2,92- 2,15

    3,18- 2,34 3,45- 2,54 3,71- 2,73

    3,98- 2,93 4,64- 3,41 5,30- 3,90

    5,97- 4,39 6,63- 4,88 7,29- 5,36

    7,95- 5,85 8,62- 6,34 9,28- 6,83

    9,94- 7,3110,61- 7,8011,27- 8,29

    11,93- 8,7812,51- 9,2012,98- 9,55

    13,76-10,1214,28-10,5014,66-10,78

    14,93-10,9815,09-11,1015,23-11,20

    15,36-11,3015,50-11,4015,64-11,50

    15,78-11,6015,90-11,7016,90-12,44

    1,80- 1,32 2,40- 1,76 3,00- 2,20

    3,60- 2,65 4,20- 3,09 4,80- 3,52

    5,38- 3,96 5,98- 4,40 6,58- 4,84

    7,18- 5,28 7,78- 5,72 8,38- 6,16

    8,97- 6,6010,47- 7,7011,96- 8,80

    13,46- 9,9014,96-11,0016,45-12,10

    17,95-13,2019,44-14,3020,94-15,40

    22,43-16,5023,93-17,6025,42-18,70

    26,65-19,6027,53-20,2528,33-20,84

    29,67-21,8230,46-22,4031,00-22,80

    31,41-23,1031,68-23,3031,95-23,50

    32,09-23,6032,36-23,8032,63-24,00

    33,56-24,6835,24-25,9236,92-27,15

    Leistungstabelle

    13

    Getriebe

    de

  • Getriebe

    14

    de

    Typ T...

Recommended

View more >