Bgl Wander Festival 2013

  • View
    601

  • Download
    0

Embed Size (px)

Transcript

  • 3. BGL-Wander-Festival

    Wander-Festival

    24 Stunden Wandern Dranbleiben und Genieen!30. August 1. September 2013

    www.bglt.de/wanderfestival

    prsentiert von:

  • Vorbereitungstage Fit frs Wander-Festival 99,00 e*24 Stunden alpin Classik 99,00 e*24 Stunden alpin Spezial 119,00 e*24 Stunden Genuss 119,00 e*Salz-Erlebnis-Wanderung 69,00 e*Single-Wanderung 69,00 e*Kulinarische Bier-Wanderung 69,00 e*Nationalpark-Wanderung 19,00 e** (Anmelde- und Verpflegungspauschale, Wanderung kostenfrei)

    Preise

    Frhbucher: Bei Buchung einer der drei 24 Stunden-Wanderungen bis zum 14.6.2013 erhalten die Teilnehmer einen Rabatt von 10 e pro gekaufter Karte.

    Freundschafts-Bonus: Bei Buchung ab 3 Tickets fr eine 24-Stunden-Tour erhalten die Teilnehmer einen Rabatt von 10 e pro gekaufter Karte.

    Ermigungen

    Leistungen: 3 Nchte inkl. Frhstck Begrungsgeschenk Rahmenprogramm Wanderungen separat zubuchbar ab 89,00 e p.P.Kontakt: Buchungs-Hotline: +49-8652-65650-42 Unser Brozeiten: Montag - Freitag von 8:00 - 16:30 Uhr

    Unsere Servicehotline steht Ihnen unter Tel.: +49-8652-65650-50 bis 19:00 Uhr zur Verfgung.

    Weitere Quartiere finden Sie in unserem Online-Gastgeberverzeichnis unter www.bglt.de

    Wander-Festival-Pauschale

    Veranstalter:Grassl event & promotion services gmbhHolzengasse 2683486 Ramsau bei BerchtesgadenTel.: +49-865798352-0info@grassl-eps.dewww.grassl-eps.de

    Titelsponsor:Berchtesgadener Land Tourismus GmbHBahnhofplatz 483471 BerchtesgadenTel.: +49-8652-65650-50info@bglt.dewww.bglt.de/wanderfestival

    Veranstalter / Tickets / Informationen

    Tickets online im Ticketshop www.outdoor-club.de oder unter Tel.: +49-8657-98352-0Alle Informationen unter www.bglt.de/wanderfestival

  • 24 Std. Wanderungalpin Classik

    Der Norden

    RupertiwinkelFreizeit- und Familienparadies

    Mnchen110 km

    Chiemsee25 km

    Salzburg

    Die Mitte

    Bad Reichenhall/Bayerisch GmainGesundheits- und Erholungsoase

    Der Sden

    Berchtesgaden-KnigsseeNatur- und Kulturerlebnis mit weltberhmten Sehenswrdigkeiten

    Laufen

    Teisendorf

    Saaldorf-Surheim

    Freilassing

    Anger

    Piding

    Bad Reichenhall

    Bayerisch Gmain

    Schneizlreuth

    Marktschellenberg

    Bischofswiesen

    BerchtesgadenRamsau

    Schnau a. Knigssee

    3

    Die Wander-Region

    24 Std. WanderungGenuss

    Nationalpark-Wanderung

    Salz-Erlebnis-Wanderung

    Single-Wanderung

    24 Std. Wanderungalpin Spezial

    KulinarischeBier-Wanderung

  • Programm

    Freitag, 30. August 2013

    13:00 bis 15:00 Uhr Live-Sendung der Bayernwelle Sdost, direkt vom Festivalgelnde am Weihnachtsschtzenplatz Berchtesgaden

    15:00 bis 20:00 Uhr Anmeldung der Teilnehmer am Weihnachtsschtzenplatz Berchtesgaden (bei schlechtem Wetter im Kongresshaus in Berchtesgaden) Abwechslungsreiches Rahmenprogramm im Markt Berchtesgaden mit Gastronomie und Musik sowie Sponsorenausstellung Der Nationalpark Berchtesgaden stellt sich vor: Bildervorfhrung Lust auf Wandern

    Samstag, 31. August 2013

    ab 7:30 Uhr Anmeldung der Teilnehmer am Weihnachtsschtzenplatz Berchtesgaden, Nachmeldung zu Tagestouren

    8:00 bis 14:00 Uhr Abwechslungsreiches Rahmenprogramm im Markt Berchtesgaden mit Gastronomie und Musik sowie Sponsorenausstellung Der Nationalpark Berchtesgaden stellt sich vor: Bildervorfhrung Lust auf Wandern

    8:15 Uhr Erffnung 3. BGL Wander-Festival Warm-up 24 Stunden alpin Classik, Weihnachtsschtzenplatz Berchtesgaden Warm-up 24 Stunden alpin Spezial, Tourist-Information Parkplatz Knigssee

    8:45 Uhr Shuttle zur 24 Stunden Wanderung Genuss, Kongresshaus Berchtesgaden

    9:00 Uhr Start der 24 Stunden alpin Spezial, Tourist-Information Parkplatz Knigssee Start der Nationalpark-Wanderung, Parkplatz Wachterl

    9:15 Uhr Warm-up 24 Stunden Genuss und Kulinarische Bier-Wanderung, Brauerei Wieninger, Teisendorf

    9:30 Uhr Shuttle zur Single-Wanderung, Kongresshaus Berchtesgaden

    10:00 Uhr Start der Single-Wanderung, Parkplatz Hammerstiel Start der 24 Stunden alpin Classik, Weihnachtsschtzenplatz Berchtesgaden Start der 24 Stunden-Wanderung Genuss, Brauerei Wieninger Teisendorf Start der Kulinarischen Bier-Wanderung, Brauerei Wieninger Teisendorf

    10:30 Uhr Start der Salz-Erlebnis-Wanderung, Weihnachtsschtzenplatz Berchtesgaden

    14:00 Uhr Ende Rahmenprogramm Weihnachtsschtzenplatz Berchtesgaden

    Sonntag, 1. September 2013

    6:15 Uhr Bergmesse Hirschkaser mit Weisenblsern (24 Stunden alpin Classik)

    ab 8:30 Uhr Zielevent und Empfang aller 24-Stunden-Wanderer am Weihnachts- schtzenplatz Berchtesgaden Groes Finisher-Frhstck mit Rahmenprogramm

    12:00 Uhr Offizielles Ende 3. BGL Wander-Festival, anschl. Frhschoppen mit Standkonzert

    4

  • 5

    Machen Sie sich fit fr die 24 Stunden WanderungenIn 24 Stunden 1.500, 2.600 bzw. 3.050 Hhenmeter bewltigen das ist fr Wanderfreunde eine ganz besondere Herausforderung. Wer die Touren alpin Classik, alpin Spezial und die Genuss-Variante mit der ntigen Kondition, Fitness und Trittsicherheit genieen mchte, dem bietet der OUTDOOR CLUB in der Woche vor dem Wander-Festival eine passende Trainingseinheit an.

    Termin: 27.8.29.8. Hhenmeter: 2.800 Hm Teilnehmer: mind. 6 Personen

    Anforderung: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, gute KonditionStartgebhr 99,00 p.P.

    Hinauf zum Grnstein, weiter zur Khrointalm und Rckweg an der Bobbahn vorbei hinunter zum Knigssee.

    Hhenmeter: 550 Hm Lnge: ca. 6 km

    Aufstieg ab Hintersee zur Blaueishtte, weiter zum Blaueisgletscher zwischen den Wnden von Blaueisspitze (2.480 m), Hochkalter (2.607 m) und Kleinkalter (2.513 m); Abstieg und Spaziergang durch den Zauberwald.

    Hhenmeter: 1.000 Hm Lnge: ca. 5,5 km

    Ausgangspunkt Mittelstation Jenner, von dort ber das Carl-von-Stahlhaus hinauf zum riesigen Gipfelplateau des Schneibsteins (2.267 m). Abstieg ber Mitterkaser oder ber den Seeleinsee, je nach Kondition der Gruppe.

    Hhenmeter: 550 Hm Lnge: ca. 6 km Hhenmeter: ca. 640 Hm Lnge: ca. 5,5 km Leistungen: Bergfhrerhonorar; Verpflegungspaket inkl. Getrnke; Funktions-Shirt

    1. Tag: Rund um den Grnstein

    2. Tag: Entdeckungstour Blaueisgletscher

    3. Tag: Hinauf zum Jenner und Schneibstein

    Blick vom Grnstein auf den Knigssee

    Wander-Festival

    Wanderwoche 26.30.8.2013Zum 3. Berchtesgadener Land Wander-Festival haben wir eine spezielle Wanderwoche fr Sie zusammengestellt.Passend hierzu gibt es die Pauschale Lust auf Natur 7 bernachtungen mit Frhstpck Fahrt ber den Knigssee Brotzeit u. v. m. ab 239,- e p. P. Wander-Festival: 30.8. 1.9.2013 24 Stunden Vorbereitungstouren: 27. 29.8.2013 Wanderwoche: 26. 30.8.2013

    www.bglt.de/wanderwoche

  • Beginn: 10:00 Uhr Markt BerchtesgadenEnde: 10:00 Uhr Markt BerchtesgadenDauer: 24 StundenLnge: ca. 56 kmHhenmeter: 2.600 Hm Teilnehmeranzahl: max. 200 Pers.Schwierigkeit: Kondition: Technik: Leistungen:Teilnehmergeschenk; Info- und Kartenmaterial; Begleiter whrend der Tour; Verpflegung am Start- und Zielgelnde; Rucksack-Verpflegung inkl. Getrnke; Speisen und Getrn- ke an den Zwischenstationen, warmes Speisenbuffet an der halben Strecke in Ramsau; Rckholdienst an den im Roadbook gekennzeichneten Haltestellen; Highlights z.B. Bergmesse am Hirschkaser; Teilnahme-Urkunde.

    Die Wanderung beginnt im Markt Berchtesgaden, wo sie nach 24 Stunden auch wieder endet. Teilstcke fhren durch den Nationalpark Berchtesgaden. Die Strecke fhrt Richtung Schnau am Knigssee und hinauf zur ersten Zwischenstation, der Khroint-Alm. Weiter geht es zum hchsten Punkt, dem Watzmannhaus (1.930 m), von dort ber die Wimbachbrcke nach Ramsau, durch den Zauberwald, um den Hintersee, Taubensee und zur Mordaualm, dem mitternchtlichen Highlight. Anschlieend fhrt der Weg ber Loipl und Hochschwarzeck hinauf zum Toten Mann. Den Bergwanderer erwartet hier der Sonnenaufgang mit Bergmesse und Gipfelerlebnis pur. Im Anschluss geht es zurck nach Berchtesgaden zum groen gemeinsamen Finisher-Frhstck.

    24 Stunden Wanderung alpin Classik 31.8.1.9. / 10:00 Uhr

    Almwirtschaft am Knigssee

    Illumination des Zauberwaldes am Hintersee

    6

  • 7Die Streckenfhrung verluft mit zeitlichem Versatz zur 24 Stunden alpin Classik. Diese alpine Variante mit Abschnitten fr den ambitionierten Bergsteiger fhrt durch den Nationalpark Berchtesgaden zum ersten Vorgipfel des Watzmanns, zum sog. Hocheck. Vom Watzmannhaus steigen Sie ber Serpentinen und leichte Felskletterstellen bis zum Gipfelkreuz (2.651m). Der Weg bis zum Hocheck ist fr trittsichere und konditionsstarke Bergsteiger gut zu meistern und belohnt Sie mit einem Gipfelerlebnis und einem sagenhaften Ausblick ber das Berchtesgadener Land.

    Fr Cracks bietet diese Bergtour mit zustzlich 600 Hhenmetern eine sportliche Herausforderung. Die Teilnehmer genieen natrlich auch alle Highlights und Inszenierungen der 24 Stunden alpin Classik.

    24 Stunden Wanderung alpin Spezial 31.8.1.9. / 9:00 Uhr

    Anstieg zum Watzmann-Hocheck

    Mit Stirnlampen auf der Nachtstrecke

    Spa und Durchhaltevermgen wnscht Alexander Huber, Allroundbergsteiger und Extrem-Kletterer:24 Stunden Wandern dranbleiben und genieen!

    Beginn: 9:00 Uhr Parkplatz KnigsseeEnde: 9:00 Uhr Markt BerchtesgadenDauer: 24 StundenLnge: ca. 50 kmHhenmeter: 3.050 Hm Teilnehmeranzahl: max. 100 Pers.Schwierigkeit: Kondition: Technik: Leistungen:Teilnehmergeschenk; Info- und Kartenmaterial; Begleiter whrend der Tour; Verpflegung am Start- und Zielgelnde; Rucksack-Verpflegung inkl. Getrnke; Speisen und Getrn- ke an den Zwischenstationen, warmes Speisenbuffet an der halben Strecke in Ramsau; Rckholdienst an den im Roadbook gekennzeichneten Haltestellen; Highlights z.B. Bergmesse