Bildungswege in Estland Kirill

  • Published on
    06-Aug-2015

  • View
    108

  • Download
    1

Embed Size (px)

Transcript

  1. 1. Bildungssystem in EstlandKirill Galagan 12a
  2. 2. Bildung O Alle Kinder haben das Recht auf einenKindergartenplatz, aber auch in Estland sind nicht in allen Regionen sie gengend. Vorschulprogramme fr alle fnf-und sechsjhrigen Kinder sind Pflicht und finden entweder in den Kindergrten oder in den Schulen mit vom Staat bezahlten Pdagogen statt. Das Bildungswesen gliedert sich in den Vorschulbereich, Grundschule (Primrbereich, Klasse 1- 4), weiterfhrende Schulen (Sekundarstufe 1, Klasse 5-9), hhere weiterfhrende Schulen (Sekundarstufe 2, Klasse 10-12), berufsbildende Schulen, Hochschulen und Universitten.
  3. 3. Das Bildungssystem Estlands (Tabelle) Auf dieser Tabelle knnen Sie die Studienzeiten sehen, wohin Schler in Estland weitergehen mssen .
  4. 4. Studienthemen in Estland O die wichtigsten Themen in Estland: O Mathematik, Estnisch, Russisch, Physik, Chemie,Englisch, Geschichte, Sport, Schriften, Literatur, Biologie, Geographie, Geisteswissenschaften, Naturkunde. O Im Gymnasium gibt es neue Lektionen, es hngt davon ab, welche Richtung Schler gewhlt haben. O Prfung in der Klasse 9: Estnisch, Mathematik und 1 nach Wahl der Studierenden. O Prfung in der Klasse 12: Estnisch, Mathematik, Englisch und Schulprfung auch Forschung.
  5. 5. Vielen Dank fr Ihre Aufmerksamkeit