Die Bachelor-Studienprogramme

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Bachelor-Studienprogramme (Bachelor of Science) an der Frankfurt School of Finance & Management. Sechs Programme mit unterschiedlichen Schwerpunkten, Zeitmodellen und Unterrichtssprachen: Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkte Banking/Finance oder allgemeine Betriebswirtschaftslehre) International Business Administration Business Administration Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung Wirtschaftsinformatik Management, Philosophy & Economics

Text of Die Bachelor-Studienprogramme

Die Bachelor-Programme (B.Sc.)

Akademische Programme Berufsbegleitende Programme Seminare Executive Education Firmenprogramme & Services Forschung International Advisory

Inhalt

3 4 5 6 7

Einfhrung Studium an der Frankfurt School Zeitmodelle und Schwerpunkte Auslandssemester Partneruniversitten

Studiengnge 8 10 12 14 16 18 Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) Duales Studium Business Administration (B.Sc.) Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) Wirtschaftsprfung International Business Administration (B.Sc.) Management, Philosophy & Economics (B.Sc.) Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

20 21 22 23

Bewerbung Finanzierung Die Frankfurt School of Finance & Management Kontakt

Der besondere Ort, an dem Sie Ihren Erfolg startenFr welche Hochschule Sie sich entscheiden, kann ber Ihre gesamte weitere Laufbahn entscheiden. Beginnen Sie Ihren Berufsweg an einer der besten Business Schools Deutschlands: mit einem Bachelor-Studium an der Frankfurt School of Finance & Management. Wir untersttzen Sie inhaltlich und persnlich mit Studienbedingungen, die Ihnen nur eine private Hochschule bieten kann. Wir mchten, dass Sie Ihre Begabungen und Interessen so zur Geltung bringen, wie Sie es sich wnschen. Die Frankfurt School belegt regelmig Spitzenpltze in Hochschulrankings. International sind wir mit anderen renommierten Institutionen und Unternehmen hervorragend vernetzt. Unsere anspruchsvollen akademischen Programme verschaffen den Absolventen den entscheidenden Vorsprung im Wettbewerb um aussichtsreiche Positionen. Alle unsere akademischen Studiengnge sind staatlich anerkannt. Sie wurden bei der Foundation for International Business Administration (FIBAA) akkreditiert und tragen das Gtesiegel der FIBAA. Das ist die fachliche Sicherheit, die wir Ihnen bieten. Doch darber hinaus gibt es die menschliche Seite, die von den handelnden Personen getragen wird: Lehrende und Lernende ziehen an der Frankfurt School an einem Strang. Das Studium ist fr die meisten zugleich der Beginn lebenslanger Verbindungen. Davon spricht die lebendige Kultur unseres Alumni-Netzwerkes ebenso wie der enge Bezug zu Praktikern in der Wirtschaft. Viele von ihnen haben ebenfalls an der Frankfurt School studiert oder bilden sich hier regelmig fort. Zugegeben: Wir machen es Ihnen nicht bequem. Frdern heit fr uns zugleich Fordern. Wir untersttzen Sie darin, Ihre Leistungsgrenzen zu erkunden. Wir legen Wert darauf, dass Menschen, die zuknftig Verantwortung bernehmen wollen, aktiv an ihrer Persnlichkeit arbeiten. Deswegen begren wir es, dass sich die Studierenden der Frankfurt School besonders engagieren beispielsweise in sozialen Initiativen oder im Sport. Der Bachelor-Abschluss der Frankfurt School bietet Ihnen ideale Startbedingungen fr lebenslangen beruflichen Erfolg. Er bildet zugleich die Basis fr unsere Master-Programme, mit denen Sie sich nach Wunsch weiter spezialisieren und qualifizieren knnen. Wir freuen uns auf Sie!

Die Frankfurt School bietet Studierenden eine einmalige Mischung aus wissenschaftlichem Anspruch und hohem Praxisbezug. Unsere engen Kontakte zu Unternehmen und unsere Forschungsprojekte auf internationalem Spitzenniveau sorgen dafr, dass die Studieninhalte immer auf dem neuesten Stand sind und damit auch unsere Absolventen. Professor Dr. Michael H. Grote Vizeprsident fr Akademische Angelegenheiten Frankfurt School of Finance & Management

EINFHRUNG

3

Erfolg eingebaut: das Studium an der Frankfurt SchoolAbsolventen der Frankfurt School sind national und international gesucht. Viele von ihnen finden schnell den Weg in begehrte Spitzenpositionen. Das liegt natrlich auch an dem Renommee, das wir Ihnen als fhrende Business-School mit auf den Berufsweg geben. Entscheidend fr Ihren weiteren Erfolg ist jedoch, was Sie selbst mitbringen und was Sie sich whrend Ihres Studiums erarbeiten. Wer sich an der Frankfurt School bewirbt, bringt berdurchschnittliches Engagement mit. Hohe Motivation, Leistungsbereitschaft und persnliche Qualitten sind fr das anspruchsvolle Studium unerlsslich. Wir bieten Ihnen optimale Bedingungen, um darauf aufbauend die Grundlagen fr eine erfolgreiche Karriere zu legen. Fundiertes Wissen ist die Basis Im Bachelor-Studium an der Frankfurt School erwerben Sie fundiertes Fachwissen. Wir legen groen Wert auf Methodenkompetenz. Management-Know-how sehen wir als nachhaltige Basis fr Ihre zuknftige Karriere an. In Ihrem Bachelor-Studium eignen Sie sich innerhalb eines didaktisch abgestimmten Konzeptes alle relevanten Inhalte an. Dafr sorgen klare Lernziele in sinnvoll strukturierten Programmen. Ein Studium an der Frankfurt School ist nicht einfach. Aber es ist immer spannend. Es motiviert Sie, das Beste aus Ihren Fhigkeiten herauszuholen. Praxis von anfang an Das Studium zeichnet sich durch einen hohen Praxisbezug aus. Unsere Lehrbeauftragten sind erfahrene Praktiker. Die Frankfurt School pflegt enge Kontakte zu Kooperationsunternehmen am Finanzplatz Frankfurt. Sicher auf internationalem Parkett Tieferes Verstndnis fr andere Kulturen gehrt ebenso zum Studium an der Frankfurt School wie der Respekt vor unterschiedlichen Standpunkten. Diversity ist Programm. Dazu tragen Dozenten und eine wachsende Zahl von Studierenden aus aller Welt bei. Das BachelorStudium umfasst ein oder zwei Auslandssemester mit integriertem Praktikum im Gastland. Die erforderlichen Sprachkenntnisse erwerben und vertiefen Sie bereits im Grundstudium. In den Studiengngen Business Administration und International Business Administration sind alle Lehrveranstaltungen ab dem ersten Semester auf Englisch. Im Hauptstudium werden fr alle Studiengnge die meisten Module auf Englisch gehalten. In Fallstudien und bungen schlagen wir bereits in der Lehre die Brcke von der Theorie zum Berufsleben. Berufspraktika vertiefen das Gelernte unmittelbar. Duale Studienmodelle verknpfen betriebliches Lernen und Studium. Vernderungen gestalten und Verantwortung bernehmen Studierende an der Frankfurt School lernen, Vernderungen aktiv zu gestalten. Wir frdern individuelle Strken und Entscheidungsfhigkeit. Kleine Gruppen ermglichen innovative, interaktive Lernformen. Auf dieser Basis knnen sich Visionen systematisch entwickeln. Zugleich wchst das Bewusstsein fr die Umsetzbarkeit. Wer so studiert, lernt Verantwortung: fr sich selbst, fr Teams, fr Unternehmen und fr die Gesellschaft.

4

StUdIUm aN dER FRaNkFURt ScHool

Individuelle Schwerpunkte, unterschiedliche ZeitmodelleDie Frankfurt School bietet ihren Studierenden viele Wahlmglichkeiten. Mit den verschiedenen BachelorStudiengngen knnen Sie individuelle Schwerpunkte setzen und verschiedene Zeitmodelle whlen. Beim dualen Studienprogramm Betriebswirtschaftslehre gibt es zwei Schwerpunkte. Je nachdem, in welcher Branche das Unternehmen ttig ist, in dem Sie arbeiten werden, konzentrieren Sie sich auf den Bereich Banking / Finance oder auf allgemeine Betriebswirtschaftslehre. In der Wirtschaftsinformatik begeben Sie sich an die sensible Schnittstelle zwischen IT und Management. Mit dem komplett englischsprachigen Studienprogramm International Business Administration fokussieren Sie sich auf internationale Fragestellungen und allgemeines Management. Ebenfalls komplett englischsprachig ist Business Administration, ein sechssemestriges Intensivprogramm mit Ausrichtung auf Banking / Finance. Querdenker mit Visionen, die sich fr globale Zusammenhnge interessieren, finden sich im interdisziplinren Bachelor of Management, Philosophy & Economics wieder. Der Schwerpunkt Wirtschaftsprfung fhrt Sie in enger Kooperation mit KPMG an ein zukunftstrchtiges Aufgabenfeld. Je nach Schwerpunkt knnen Sie bei uns Vollzeit oder in Verbindung mit einer Ausbildung bzw. Berufsttigkeit studieren. Die Tabelle gibt Ihnen einen berblick. Im Folgenden stellen wir Ihnen die Mglichkeiten ausfhrlich vor.

Programm Betriebswirtschaftslehre dual 1) International Business Administration 2) Business Administration Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Wirtschaftsprfung in Kooperation mit KPMG Wirtschaftsinformatik 3) Management, Philosophy & Economics

Duales Studium Ja Nein Nein Nein Ja Nein

Unterrichtssprache Deutsch Englisch Englisch Deutsch Deutsch Deutsch

Gesamtstudiendauer (Semester) 7 7 6 7 7 7

davon im Ausland 1 2 1 1 1 1

1) Schwerpunkt je nach Branche auf allgemeiner Betriebswirtschaftslehre oder auf Banking/Finance. Studierende, die bei einem Kooperationspartner aus dem Bankensektor ttig sind, knnen optional nach zwei Jahren zustzlich einen Ausbildungsabschluss als Bankkaufmann /-frau erwerben. 2) Bei ausgewhlten Partnerhochschulen besteht die Mglichkeit, einen Doppelabschluss zu erwerben. Sie erhalten dann neben Ihrem Bachelor-Grad der Frankfurt School einen weiteren der Partnerhochschule. 3) Optional knnen Sie nach zwei Jahren zustzlich einen Ausbildungsabschluss als Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung erwerben.

ZEItmodEllE

5

berwinden Sie Grenzen

Die Frankfurt School of Finance & Management verfgt ber ausgezeichnete Verbindungen zu Partneruniversitten auf der ganzen Welt. Wenn Sie sich fr einen Bachelor-Studiengang an der Frankfurt School entscheiden, knnen Sie diese Kontakte vielfltig nutzen und frhzeitig ein internationales Netzwerk aufbauen, das Ihnen spter viele Karriereschritte erleichtern kann. Das Auslandssemester ist das fnfte Studiensemester. Dies ist das Wintersemester, d. h. der Zeitraum Anfang September bis Ende Februar (im Studiengang International Business Administration verbringen Sie das 4. und 5. Semester im Ausland). Es ist mglich, bereits die vorlesungsfreie Zeit zwischen dem Sommer- und dem Wintersemester fr den Auslandsaufenthalt zu nutzen. Das Auslandssemester setzt sich aus zwei Teilen zusammen: dem Studium an einer Hochschule des Gastlandes dem Praktikum in einem Kreditinstitut oder einem anderen Unternehmen, das in de