Die Boutique der anderen Art Publilingua stellt sich vor

  • Published on
    05-Apr-2015

  • View
    108

  • Download
    4

Embed Size (px)

Transcript

  • Folie 1
  • Die Boutique der anderen Art Publilingua stellt sich vor
  • Folie 2
  • Ziel Publilingua: zufriedene Partner Jahrelange Erfahrung im Bereich Adaptation Grosses Know-how in verschiedenen Gebieten, vor allem im Bereich Werbung und Kommunikation Profunde Kulturkenntnisse ber die Schweizer Sprachregionen und Traditionen Eine gut gepflegte und umfngliche Datenbank, die eine konstante Terminologie garantiert (Trados-Software) Flexibilitt, Motivation und reger Austausch fr eine konstruktive Zusammenarbeit DANK DIESER BASIS ZUSAMMEN ZUM ERFOLG!
  • Folie 3
  • Das Publilingua-Team Publilingua Freelance-Adapter Mariarosa Bottinelli Adapterin/ Managing Partner Monica De Santis Adapterin/ Managing Partner
  • Folie 4
  • Das Sprachboutique-Angebot Adaptation/bersetzung von Kommunikationsmitteln und redaktionellen, journalistischen Texten (Magazine, Flyer, Inserate/Plakate, POP-Material, TV- und Radiospots, Publireportagen, Broschren, Verpackungen, Websites, etc.) Ganzheitliche Sprachberatung (berprfung von Werbekonzepten auf deren Adaptierbarkeit und aktive Untersttzung bei der Kreation) Kreation/Redaktion von Texten/Slogans gemss Briefing Lektorat und Korrektorat von bestehenden Texten Sprachcoaching bei Studioaufnahmen. Auf Wunsch leihen wir unsere Stimme aus.
  • Folie 5
  • bersetzen vs. Adaptieren Traduttore traditore: Jeder bersetzer ist ein Verrter am Original; sagen die einen. Traduzione tradizione: bersetzung ist aber auch Tradition, berlieferung. Auch diese Aussage ist wahr. Damit alle Sprachen den gleichen Impakt haben knnen, mssen die Texte adaptiert werden. Eine Adaptation wiedergibt den Sinn, ohne die Sprachgegebenheiten und die Identitt des Ausgangsidiom zu verndern. Und genau das bieten wir Ihnen.
  • Folie 6
  • Die Adaptation kurz erklrt Wortspiele und Redewendungen bilden die Basis jeder Werbung. Damit Botschaft und Witz eines Kommunikationstextes erhalten bleiben, ohne an Charme und Wirkung zu verlieren, muss sich der Adapter (bersetzer) von der Ausgangssprache lsen und sich in die Rolle und die Denkweise der Zielperson hinein versetzen. Es handelt sich also nicht um eine wortwrtliche bersetzung, sondern um eine ADAPTATION, sprich eine bertragung der Botschaft in eine zweite Sprache. Hierfr sind profunde Sprach- und Kulturkenntnisse unerlsslich. (Beispiel: deutsch = das Fnferli und das Weggli; italienisch = la botte piena e la moglie ubriaca (ein volles Fass und eine betrunkene Frau)).
  • Folie 7
  • Maschinelle bersetzung Die maschinelle bersetzung ist ein Extrembeispiel einer wortwrtlichen bertragung. Der Spassfaktor ist zwar hoch, nimmt aber einer Werbekampagne jegliche Glaubwrdigkeit. Auch im Jahre 2010 kann daher eine bersetzungssoftware wie Altavista oder Babelfish keinen professionellen Werbeadapter ersetzen.
  • Folie 8
  • Kurze Lachpause Anbei ein Beispiel einer maschinellen bersetzung auf Deutsch: das Heidi-Lied Heidi, Heidi, dein Nest und Berg Heidi, Heidi, Sie waren traurig, da drben in der Stadt zufllig trifft, wird hier ein Fantasy-Welt Heidi, Heidi, wei, wie Sie Heidi, Heidi, Sie lcheln in die Berge Heidi, Heidi, die Kinder machen Sie hallo Schnee, scheint weie Milch zu Wolke Heidi, Heidi, alles gehrt dir
  • Folie 9
  • Ganzheitliche Sprachberatung Grundstzlich ist jeder Text adaptierbar. Wenn man aber wnscht, dass die eigene Werbung kulturbergreifend gleich erfolgreich wird, ist oft eine berprfung vom Werbekonzept auf dessen Adaptierbarkeit ntig. Dabei werden die angewendeten Redewendungen, Humor und bildliche Realisation auf Herz und Niere geprft und eventuelle Anpassungen vorgeschlagen. Ein Beispiel: Fr eine Antipickelwerbung wird ein davonlaufendes Kken abgebildet mit der Headline Bibeli ade!. Eine gute Adaptation bedarf in diesem Fall einer Anpassung des Bildes. Beim Beispiel auf folgenden Folien wurde auf italienisch ein aufgehngter Cowboystiefel mit der Headline Good Bye Brufolo Bill! und auf franzsisch Knpfe mit der headline La guerre des boutons gewhlt. Gerne bieten wir dafr unsere Untersttzung direkt bei der Kreation und der Erfolg ist gesichert.
  • Folie 10
  • Ausgangstext/-bild deutsch
  • Folie 11
  • Adaptation von Bild/Text auf italienisch
  • Folie 12
  • Adaptation von Bild/Text auf franzsisch
  • Folie 13
  • Kreation/Redaktion Wir redigieren auch Texte von Grund auf und kreieren fr Sie Newsletter, Inserate, Verpackungstexte und weitere Kommunikationsmittel. Sie stellen uns Ihr Briefing zur Verfgung mit den Kernangaben (Informationen ber das Produkt/die Dienstleistung, den stichwortmssigen Inhalt, die gewnschten Kommunikationsmittel, die gewnschte Lnge, sowie das Zielpublikum) und wir liefern Ihnen die entsprechenden Textvorschlge zur berprfung. Nach Ihrer Besttigung werden die Texten in die weiteren Sprachen adaptiert. Alles unter einem Dach, von der Redaktion, ber die Adaptation bis hin zum Gut zum Druck oder Sprachcoaching; wir lsen alle Sprachprobleme und betreuen Sie von A bis Z.
  • Folie 14
  • Sprachcoaching Sprachaufnahmen sind eine heikle Angelegenheit. Die Texte mssen in einen bestimmten Zeitrahmen passen und, bei TV-Spots und Videos, mit Bildern zusammenspielen. Nicht zu vergessen die Aussprachfalle: Den richtigen Sprecher mit dem passenden Akzent zu finden ist fr einen Fremdsprachigen eine grosse Herausforderung. Wir untersttzen Sie bei der Auswahl der optimalen Stimmen und sind bei den Sprachaufnahmen vor Ort dabei, damit auch die Betonung richtig sitzt. Bei Aussprachschwierigkeiten oder zeitlichem Druck helfen wir, die Texte noch vor Ort zu ndern, um die vorgegebene Zeitlnge einhalten zu knnen, ohne dass die Botschaft darunter leiden muss. Ihr Vorteil: den verdienten Erfolg auf nationaler Ebene.
  • Folie 15
  • Wer uns kennt, sagt Beat Mhlemann, Werber des Jahres 2005: Beide Damen haben sich durch absolute Professionalitt, durch den Willen zur Perfektion und durch ihren hohen Einsatz ausgezeichnet. Sie haben auch bei zeitlich kaum zu realisierenden Auftrgen khlen Kopf bewahrt. Gerade in der Kommunikation sind hervorragende Kenntnisse der jeweiligen Landessprachen und Eigenheiten der Sprachgebiete von grosser Bedeutung. Diese Kenntnisse haben die beiden Adapterinnen und das hat ihnen erlaubt qualitativ hervorragende Adaptationen zu realisieren.
  • Folie 16
  • Wer uns kennt, sagt Yves Jordi, Endemol: Ich konnte mich dabei jeder Zeit zu 100% auf euch verlassen. Die Texte wurden immer pnktlich und in einwandfreier Qualitt angeliefert. Whrend unserer Zusammenarbeit durfte ich stets zwei gut gelaunte, kompetente und zuverlssige Adapterinnen kennenlernen. Es hat mir immer viel Freude bereitet, mit euch zusammenzuarbeiten. Auch gegenber meinem Team wart ihr stets zuvorkommend, engagiert und hilfsbereit.
  • Folie 17
  • Wer uns kennt, sagt Claudia Haueter, Kommunikationsleiterin Sanitas: Ihr wart wertvolle Teamkolleginnen fr mich und habt euch jederzeit darum bemht, mit eurer Abteilung eine hochprofessionelle und kompetente Dienstleistung zu erbringen. Ihr wart auch stets um weitere Verbesserungen in den Ablufen besorgt und habt damit geholfen, unsere Projekte effizienter abzuwickeln. Ihr habt stets Lsungen gefunden, die unseren Qualittsanforderungen jederzeit mehr als entsprachen. Ich bin berzeugt, dass Ihr fr Eure Kunden ein Gewinn seid.
  • Folie 18
  • In Krze Der ideale Sprachpartner. Wir freuen uns auf die zuknftige Zusammenarbeit. Zusammen zum Erfolg.