Gott beeinträchtigt unsere Freiheit Reihe: Lügen über Gott (Teil 2) Reihe: Lügen über Gott (Teil 2)

  • Published on
    05-Apr-2015

  • View
    105

  • Download
    2

Embed Size (px)

Transcript

<ul><li> Folie 1 </li> <li> Gott beeintrchtigt unsere Freiheit Reihe: Lgen ber Gott (Teil 2) Reihe: Lgen ber Gott (Teil 2) </li> <li> Folie 2 </li> <li> I.Befreit ins Leben Lgen ber Gott </li> <li> Folie 3 </li> <li> Gott schuf die Menschen nach seinem Bild, als Gottes Ebenbild schuf er sie und schuf sie als Mann und als Frau. 1.Mose 1,27 Lgen ber Gott </li> <li> Folie 4 </li> <li> Seid fruchtbar und vermehrt euch! Fllt die ganze Erde und nehmt sie in Besitz! Ich setze euch ber die Fische im Meer, die Vgel in der Luft und alle Tiere, die auf der Erde leben, und vertraue sie eurer Frsorge an. 1.Mose 1,28 Lgen ber Gott </li> <li> Folie 5 </li> <li> Er liess aus der Erde alle Arten von Bumen wachsen. Es waren prchtige Bume, und ihre Frchte schmeckten gut. Dorthin brachte Gott den Menschen, den er gemacht hatte. 1.Mose 2,9 Lgen ber Gott </li> <li> Folie 6 </li> <li> Du darfst von allen Bumen des Gartens essen, nur nicht von dem Baum, der Erkenntnis des Guten und Bsen, dessen Frchte Wissen geben. Sonst musst du sterben. 1.Mose 2,16-17 Lgen ber Gott </li> <li> Folie 7 </li> <li> Folie 8 </li> <li> II. Befreit zum Tod Lgen ber Gott </li> <li> Folie 9 </li> <li> Ihr werdet bestimmt nicht sterben! 1.Mose3,4 Lgen ber Gott </li> <li> Folie 10 </li> <li> Gott weiss: Sobald ihr davon esst, werden euch die Augen aufgehen, und ihr werdet alles wissen, genau wie Gott. Dann werdet ihr euer Leben selbst in die Hand nehmen knnen. 1.Mose 3,5 Lgen ber Gott </li> <li> Folie 11 </li> <li> Der Lohn, den die Snde zahlt, ist der Tod. Rmer 6,23 Lgen ber Gott </li> <li> Folie 12 </li> <li> Nun ist der Mensch wie einer von uns geworden, und er weiss was gut und bse ist, alles Wissen steht ihm offen. 1.Mose 3,22 Lgen ber Gott </li> <li> Folie 13 </li> <li> Ich tue nicht das Gute, das ich tun will, sondern das Bse, das ich nicht tun will. Rmer 7,19 Lgen ber Gott </li> <li> Folie 14 </li> <li> Wenn ich aber das, was ich tue, gar nicht tun will, dann handle nicht mehr ich selbst, sondern die Snde, die in mir wohnt. Rmer 7,20 Lgen ber Gott </li> <li> Folie 15 </li> <li> Frher habt ihr euch in den verschiedenen Bereichen eures Lebens gewissermassen wie Sklaven in den Dienst der Unmoral und der Gesetzlosigkeit gestellt. Rmer 6,19 Lgen ber Gott </li> <li> Folie 16 </li> <li> Als ihr Sklaven der Snde wart, standet ihr nicht im Dienste der Gerechtigkeit und wart darum ihr gegenber frei. Rmer 6,20 Lgen ber Gott </li> <li> Folie 17 </li> <li> Doch welchen Gewinn brachte euch das? Dinge, ber die ihr euch heute schmt, Dinge, deren Endergebnis der Tod ist. Rmer 6,21 Lgen ber Gott </li> <li> Folie 18 </li> <li> III. Befreit zum Leben Lgen ber Gott </li> <li> Folie 19 </li> <li> Dass ihr jetzt aber von der Herrschaft der Snde befreit und in den Dienst Gottes gestellt seid, bringt euch als Gewinn ein geheiligtes Leben, und im Endergebnis bringt es euch das ewige Leben. Rmer 6,22 Lgen ber Gott </li> <li> Folie 20 </li> <li> Denn wenn du mit Jesus Christus verbunden bist, bist du nicht mehr unter dem Gesetz der Snde und des Todes; das Gesetz des Geistes, der lebendig macht, hat dich davon befreit. Rmer 8,2 Lgen ber Gott </li> <li> Folie 21 </li> <li> Mit allem bin ich voll und ganz vertraut: satt zu sein und zu hungern, berfluss zu haben und Entbehrungen zu ertragen. Philipper 4,12 Lgen ber Gott </li> <li> Folie 22 </li> <li> weil sein Blick auf die Belohnung gerichtet war, die Gott fr ihn bereithielt. Hebrer 11,26 Lgen ber Gott </li> <li> Folie 23 </li> <li> Die Fast- und Trauertage im vierten, fnften, siebten und zehnten Monat sollen fr die Leute von Juda zu Freudenfesten werden, die Klage soll sich in Jubel verwandeln. Aber haltet mir die Treue und behaltet das Wohl aller im Auge! Sacharja 8,19 Lgen ber Gott </li> <li> Folie 24 </li> <li> Suche dein Glck beim HERRN: Er wird dir jeden Wunsch erfllen. Psalm 37,4 Lgen ber Gott </li> <li> Folie 25 </li> <li> Schlussgedanke Lgen ber Gott </li> <li> Folie 26 </li> <li> Christus hat uns befreit; er will, dass wir jetzt auch frei bleiben. Steht also fest und lasst euch nicht wieder ins Sklavenjoch einspannen! Lgen ber Gott Galater 5,1 </li> <li> Folie 27 </li> <li> Lgen ber Gott </li> </ul>

Recommended

View more >