Katalog running

  • Published on
    19-Mar-2016

  • View
    230

  • Download
    11

Embed Size (px)

DESCRIPTION

 

Transcript

<ul><li><p>RU</p><p>NN</p><p>ING</p><p> Fr</p><p>hja</p><p>hr/S</p><p>om</p><p>me</p><p>r 12</p><p>Weltweit die erfolgreichste Leistungsgemeinschaft selbststndiger Sportfachhndler!</p><p>Running</p><p>JetztGewinnen!</p><p>5 Startpltze zum </p><p>Fishermans Frien</p><p>d </p><p>StrongmanRun</p><p>Mehr auf S. 16</p><p>find your speed Usain Bolt im Portrt</p><p>Green enerGy</p><p>Jetzt neu!die sportslifeals app.</p><p>Raus ins Grne!</p><p>laufkalender 2012 Die wichtigsten Termine im berblick</p><p>Was es so gesund macht</p><p>natural runninG</p><p>Exklusiv bei INtERSpoRt Frhjahr / Sommer 2012</p><p>Hier gehts zur Onlineversion der sportslife</p><p>Usain Bolt</p><p>Die kostenlose sportslife-App finden Sie unter www.intersport.de oder im iTunes Store.</p><p>sportslife. Exklusiv bei Ihrem INtERSpoRt-Fachhndler:</p></li><li><p>frhjahr / sommer 2012</p><p>schner laufen.PRO TOUCH, die neue Kollektion ab Mrz bei INTERSPORT.</p></li><li><p>Endlich wiEdEr warmSibirisch trifft es wohl am besten, wenn wir im Rckblick den Februar 2012 definieren sollen. Kein guter Monat fr uns Lufer, denn mit zunehmender Klte wchst auch der Reiz auf Bronchien, Schleimhute und Lungenge-fe. Mit mehreren Schichten entsprechend warm verpackt und mit Schaltuch vor Mund und Nase rannten wir trotzdem durch den Winter es gibt ja kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung. Umso mehr freuen wir uns jetzt auf den Frhling. Plusgrade! Schneefreie Wege! Sonne! Grn!</p><p>Gibt es etwas Schneres, als drauen in der Natur neue Energie zu tanken und dabei ganz nebenbei etwas fr die Gesundheit zu tun? Fr mich als Lufer ist klar: Nein. Ob im Wald oder in den Weinbergen, ber Felder oder an Flusslufen entlang Laufen entspannt die Seele, freut den Krper und macht den Kopf frei. Laufen bewegt die Gedanken und ffnet die Augen fr all das Schne, das uns umgibt. Ich mchte, dass das Schne auch fr unsere Kinder erhalten bleibt die Freude ber die sich stetig ndernde Natur, durch die wir laufen und die uns die Jahreszeiten so intensiv erleben lsst (und wenn es Minus-grade sind). Oder das tiefe Gefhl von Befriedi-gung, das nach einem langen Lauf durch den Kr-per strmt. Wir nutzen die Natur als groartige </p><p>Bhne fr unseren Sport; es ist an der Zeit, ihr dafr etwas zurckzugeben. Jeder Einzelne kann sich zum Wie und Wann Gedanken machen. Wir haben unserer Fantasie freien Lauf gelassen und den Aspekt Laufen gibt neue Energie in dieser Ausgabe facettenreich in Szene gesetzt.</p><p>Apropos Facetten: Vor allem die junge Zielgrup-pe wchst stndig und belebt das Luferbild mit lssigen Baggys und coolen Shirts in modischen Farben. Wo bei der Bekleidung vor ein paar Jahren Funktion ganz klar im Fokus stand, wird heute das Aussehen immer wichtiger. Eigentlich logisch: Man fhlt sich beim Laufen einfach woh-ler, wenn man dabei auch noch gut aussieht! Das Neueste dazu gibts in dieser sportslife.</p><p>Aus Liebe zum Sport!Ihr</p><p>Uwe PoppeINTERSPORT Deutschland eG, Einkauf Textil</p><p>EdiTOrial</p></li><li><p>Volle (Wind-)Kraft voraus!50 53 Run, baby, run! 38 39 Ab durch die Hecke</p><p>12 15 Sind wir nicht alle ein bisschen Bolt?</p></li><li><p>inhalt 04 05</p><p>64 69Volle (Wind-)Kraft voraus!</p><p>18 24Green Energy</p><p>TitelSind wir nicht alle ein bisschen Bolt? 12 15 </p><p>News 08 11 </p><p>PanoramaNext stop: London 17Freie Sicht: Nordic Walking in der Rhn 62 63Der Laufkalender 2012 72 74Mythos Rennsteiglauf der Kultlauf wird 40! 75Biken im grten Naturpark der Schweiz 78 79</p><p>Outfits + Co.Green Energy raus ins Grne 18 24Mit Trailrunning ab durch die Hecke 38 39Schuhe 2012 die neuen Energietrger 44 45Mit UNDER ARMOUR gut geschtzt in die Sonne 48 Man luft fters, als man denkt: Run, baby, run! 50 53Cityrunning vs. Trailrunning 56 59Volle (Wind-)Kraft voraus! 64 69</p><p>Lifestyle + TrendDie neue Leichtigkeit 106 Jahre NEW BALANCE 26 27Der neue Trend bei Lufern: Natural Running 28 3110 Dinge, die Sie ber BROOKS wissen sollten 34 35SCHUH COACH jeder Fu ist einzigartig 46 So entsteht ein Fuabdruck ADIDAS footscan 47Der Marathonmann 365 Marathons in 365 Tagen 61</p><p>EquipmentAufs Herz hren Trainingscomputer von POLAR 32 33Compete, share, compare ADIDAS miCoach 42 PureProject fr alle Lufer, die mehr feel erleben wollen 60 </p><p>ErnhrungMan ist, wie man isst! 36 </p><p>KolumneWarum sich Muskeln ber Self-Myofascial Releasefreuen von Dr. Marquardt 40 41Thorsten erzhlt ... vom Biken 76 77Kurz &amp; knackig: Evi Sachenbacher-Stehle im Interview 80 </p><p>KidsKinder spielerisch auf Trab bringen 70 71</p><p>GewinnspielFishermans Friend StrongmanRun 16 BMW Frankfurt Marathon 54 55Trailrunning mit Julia Bttger 80 </p><p>Teilnehmende Hndler 81Herstellerverzeichnis/Impressum/Vorschau 82 </p><p>44 45Die neuen Energietrger</p></li><li><p>Bild</p><p>: Sal</p><p>omon</p><p>Bild</p><p>: Sal</p><p>omon</p></li><li><p> http://www.intersport.de | ABOVE THE LINE Use</p><p>When a user scans the qr-code the phone will open:http://www.intersport.de/qr/asics-gel-volt-atlIn order to track your visitors right, you must create a redirect to your mobile ascics campaign websiteincluding this google analytics parameters:</p><p>http://YOUR-MOBILE-SITE.de?utm_source=print&amp;utm_medium=qrcode&amp;utm_content=atl&amp;utm_campaign=acisc-gel-volt</p><p>(of course without whitespace and line breaks,PIMcore N/Os should wait for further instructions)</p><p>Additional Tracking:Please get in touch with elements.at for the correctsetup.</p><p> 2 / 69</p><p> Das ASICS-33-Konzept ist abgestimmt auf die 33 Gelenke im menschlichen Fu. Jeder 33-Running-Schuh arbeitet in voller bereinstimmung mit jedem der 33 Gelenke, um einen mglichst natrlichen Bewegungsablauf sicherzustellen und gleichzei-tig bei mglichst geringem Gewicht das ntige Ma an Sicherheit, Dmpfung und Flexibilitt zu gewhrleisten. </p><p>die gelenke im fuSS</p><p> PROPULSION-TRUSSTIC-SySTemDas Propulsion-TRUSSTIC-System unter-sttzt den natrlichen Bewegungsablauf, nimmt energie auf und wandelt sie in der Abdruckphase in Vorwrtsenergie und mehr Laufdynamik um.</p><p> DURChgeheNDe gUIDANCe-LINeDie durchgehende gUIDANCe-LINe bringt die korrekte Zusammenarbeit zwischen allen Technologien und dem Fu auf den Punkt sie folgt der natrlichen Kraftver-laufslinie und fhrt den Fu immer wieder zum optimalen Abdruckpunkt.</p><p> FLAChe mITTeLSOhLe (mIT 10-mm-SPReNgUNg)Die flache mittelsohle aus Solyte gibt dem Fu ein direkteres Bodengefhl und sorgt fr ein intensives, harmonisches Laufgefhl.</p><p> VORFUSS-FLexKeRBeNmehrere tiefe in die Auen- und mittel-sohle eingearbeitete Flexkerben sorgen fr viel Flexibilitt und ein Abrollen nach dem Vorbild des Fues.</p><p> ASICS-hIgh-ABRASION-RUBBeR (AhAR)Spezielles ASICS-Auensohlenmaterial, das an ausgesuchten Stellen fr hchste Langlebigkeit sorgt.</p><p> geL-DmPFUNgSSySTemDie geL-Dmpfungselemente sind den menschlichen Fettpolstern im Fu nachempfunden; sie dmpfen und verteilen die Aufprallkrfte beim Auftritt.</p><p>neugieRig gewoRden?hier gibt es noch mehr Informationen zur ASICS-33-Kollektion.</p><p>33Der Gel-Volt33 ist exklusiV bei iNtersPort erhltlich</p><p>08 09 NeWS</p></li><li><p>Schuhhersteller tfteln immer wieder an neuen Konzepten, doch nicht jede Neuentwicklung wird zum Verkaufsschlager. Beim neuen Pro Touch oz Pro scheint es jedoch um die Akzeptanz bei Lufern gut bestellt zu sein. Das Design des neuen Schuhmodells macht nicht nur richtig was her, der Laufschuh bietet auch hohen Komfort bei gleichzeitig gerin-gem Gewicht. Seine niedrige Sprengung gemeint ist damit </p><p>die Differenz zwischen der hhe der kompletten Sohle im Fersenbereich und der Sohlenhhe im Ballenbereich er-laubt einen natrlichen Laufstil. Zusammen mit dem guten Feuchtigkeitsmanagement und der orthoLite-Einlegesohle vereint der neue Pro Touch oz Pro alle Elemente, die das Luferherz begehrt. Das macht ihn sowohl zu einem guten Zweitschuh als auch zu einem modischen Freizeitschuh.</p><p>Ich kann es kaum erwarten, meine SuuNTo AMBIT end-lich in hnden zu halten, freut sich der Schweizer rekord-Kletterer ueli Steck. Die AMBIT ist einfach fr alles, was ich tue, perfekt, fr Geschwindigkeits-, Distanz- oder herz-frequenztraining oder das Aufzeichnen meiner rekorde. </p><p>Mit der GPS-Funktion der SuuNTo AMBIT knnen Weg-punkte zur Navigation ausgewhlt und Positionsdaten in Koordinatensystemen dargestel lt werden. Der pa-tentierte Beschleunigungsmesser liefert dank SuuNTo FusedSpeedTM exakte Daten zu Geschwindigkeit und Tem-po, whrend der herzfrequenzmesser mit Trainingseffekt es ermglicht, im optimalen Trainingsbereich zu bleiben.</p><p>ABGESPECKT: Der LeichtLaufschuh OZ PrO</p><p>GPs fOr exPLOrers</p><p>PrO tOuch</p><p>OZ PrO</p><p>1</p><p>3</p><p>2</p><p>4</p><p>1 // Cushion Fitleichte Mittelsohlenkonstruktion mit komfortabler Stodmpfung</p><p>2 // Easy-Grip-Sohleabriebfeste Auensohle fr sicheren Halt auf der Strae</p><p>3 // OrthoLite-InnensohleInnenausstattung mit gutem Feuchtigkeitstransport zum klimatischen Schutz der Fe, sorgt zustzlich fr eine perfekte Passform</p><p>4 // Obermaterial Mesh/Synthetik</p><p>Drfen wir prsentieren: AMBIT, die erste GPS-Uhr fr Abenteurer. Die robuste Outdoor-Uhr vereint ein GPS-Navigationssystem, Hhenmesser, 3-D-Kompass und bei Bedarf auch moderne Herzfrequenzmessung. Damit ist sie fr Berger-lebnisse und Alltagsabenteuer gleichermaen geeignet.</p><p>Temperatur-anzeige</p><p>Track Logging</p><p>Luftdruckmesssensor</p><p>robustes Built-to-last-Gehuse</p><p>Akkulaufzeit von bis zu 50 Stundenim GPS-Modus</p><p>100 Meter wasserdicht</p></li><li><p>Mit dem BOLT Faas 400 ist dabei ein Modell entstanden, das mit nur 224 Gramm Gewicht und innovativer Technologie gleichermaen einen professionellen Running-Schuh und einen coolen, sty-lischen Lifestyle-Sneaker verkrpert.Als Laufschuh richtet er sich vor allem an Neutrallu-fer, die eher schnell und in der Stadt ihr Running-Programm absolvieren. Das leichte Sandwich-Mesh-Material bietet optimale Atmungsaktivitt und hchsten Komfort, whrend die BioRide-Technologie fr ein natrlich-dynamisches Lauferlebnis sorgt und dem Lufer hilft, seinen eigenen Rhythmus zu finden und Tempo und Performance zu steigern. Sanfte Abrollbewegungen und hohe Flexibilitt sind dabei die wichtigsten Attribute. Der BOLT Faas 400 ist in dezentem Schwarz, leuchtendem Gelb und aufflligem Grn den Farben Jamaikas fr Mnner und Frauen ab Schuhgre 36 erhltlich.</p><p>Eines kann man den Organisatoren der Olympischen Som-merspiele 2012 in London nun wirklich nicht vorwerfen: dass sie nicht an alles gedacht htten. Vor der Terminierung zo-gen sie Meteorologen zurate und schauten sich die Wetter-verhltnisse der Vergangenheit ganz genau an. Nun finden die Spiele vom 27. Juli bis zum 12. August statt. Sebastian Coe, Olympiasieger 1980 und 1984 ber 1.500 Meter sowie Vorsitzender des Londoner Organisationskomitees, erklrt: Statistisch gesehen sind das die zwei trockensten Wochen des Jahres. Das ist in einer Stadt wie London ja nicht ganz unwichtig. Schlielich soll das Ganze ein unvergessliches Erlebnis werden. Coe sagt: Ich will einen aufregenden sportlichen Karneval und ein Festival in der aufregendsten und vielseitigsten Stadt der Welt.Das hrt sich so an, als knnte sich ein Besuch lohnen. Das </p><p>Problem: Fr die meisten Wettbewerbe gibt es lngst keine Karten mehr. Allein fr die Leichtathletik-Wettbewerbe am 5. August, dem Tag des 100-Meter-Finales der Mnner, gab es ber eine Million Interessenten. Ein kleiner Trost: Einige der 302 Wettbewerbe kann jeder kostenlos vor Ort sehen. Dazu gehren die Straenrad-Rennen oder auch die Marathons am 5. (Frauen) und 12. August (Mnner).Als Wegweiser wrde den Athleten hier im Zweifelsfall ein handelsblicher Touristen-Guide reichen. Start und Ziel be-finden sich auf der Prachtallee The Mall am Buckingham Palace, die Strecke fhrt an Sehenswrdigkeiten wie St. Paul's Cathedral, Big Ben und Parlament vorbei. Die Begrn-dung von Coe: Wir wollen die bestmglichen Bedingungen fr Athleten und Zuschauer schaffen. Bei der Marathonstrecke ist das offenbar schon mal gelungen. </p><p> designed by</p><p>USAIN BOLT</p><p>224 gramm purer Laufspass</p><p>OLympischer KarnevaL in LOndOn</p><p>Der BOLT Faas 400 ist das neue Lightweight-Modell der Natural-Running-Kollektion von PUMA und wurde in enger Zusammenarbeit mit Usain Bolt, dem schnellsten Mann der Welt, designt und entwickelt. Ziel von PUMA und Usain Bolt war es, einen superleichten, lebendigen und schnellen Schuh mit natrli- chem Abrollverhalten zu kreieren.</p><p>Mehr Infos IM Internet unter: www.LOndOn2012.cOm</p></li><li><p>}Nike luNarglide+ 3Der Nike LuNargLide+ 3 vereint Stabilitt, uerst komfortable Dmpfung und eine gut sitzende Passform mit hervorragendem Abrollverhalten und optimalen Sttz-eigenschaften. Darber hinaus ist der Schuh uerst leicht, flexibel und atmungsaktiv. Die Features des Nike LunarGlide+ 3 umfassen die innovative Dynamic-Support- </p><p>Technologie, die einen geschmeidigen Abrollvor-gang beim Laufen untersttzt, besonders komfortablen LuNarLoN-Schaum im Fubett fr mehr Dmpfung und Tragekomfort sowie eine neuartige Riemenkonstruktion am Mittelfu, durch die der Schuh eine noch bessere Passform und mehr Stabilitt bietet.</p><p>DMPFUNGDie Zehenbox wurde als No-sew-Konstruktion ohne Nhte gestaltet und bietet dadurch einen hheren Komfort im Zehenbereich.</p><p>PASSFORMDie in die Schnrung integrierte Riemenkonstruktion am Mittelfu verbessert Passform und Stabilitt.</p><p>PASSFORMDie gerillte Einlegesohle bietet im Zusammenspiel mit der Riemen-konstruktion am Mittelfu erhhte Stabilitt und einen sicheren Sitz. </p><p>DMPFUNGDer durchgehende, uerst komfortable Lunarlon-Schaumstoff verleiht dem Schuh optimale Dmpfungs-eigenschaften.</p><p>HALTDer Sttzbgel bewegt sich mit dem Fu und bietet dadurch sicheren Halt und Stabilitt.</p><p>was ist dyNamic support?Die NiKE Dynamic-Support-Technologie bietet dem Lufer individuelle Untersttzung: genausoviel Support, wie er be-ntigt, und genau dann, wenn er ihn braucht. Die keilfrmige, zweilagige Lunarlon-Konstruktion mit einem weicheren in-nenkern und einem hrteren Auentrger hat unterschied-liche Materialstrken auf der medialen und lateralen Seite. Sollte ein Lufer zu stark pronieren, wird die Bewegung beim Fuaufsatz sanft abgebremst und beim Abrollen dy-namisch untersttzt. Vernderungen des Laufstils whrend eines Laufs werden so immer individuell ausgeglichen.</p><p>Auf der Auenseite befindet sich ein grerer Anteil Lunarlon-Schaum, der die Aufprallkrfte bei der Landung dmpft.</p><p>Die innenseite bietet durch das sttzende Trgermaterial die ntige Stabilitt.</p><p>NEWS 10 11</p></li><li><p>Mein Ziel ist es, eine Legende zu werden. Die Leute sollen noch lange von mir reden.</p><p>Usain Bolt hat nicht viel Zeit, sich der Welt zu beweisen sein Ereignis des Jahres 2012 muss daher perfekt wer-den. Wenn der Sprintstar im 100-Me-ter-Finale der Olympischen Sommer-spiele in London steht, darf er nichts dem Zufall berlassen. Seine Form wird stimmen, nicht umsonst schuftet und schwitzt der dreimalige Leichtath-let des Jahres seit Monaten akribisch in seiner Heimat Jamaika. Und fr den Rest sorgt PUMA Kaum ein anderer Sportler verkrpert die Marke wie der auergewhnliche Sprintknig. Bolt ist Kult und PUMA auch. Pnktlich zu dem Jahr, in dem der 25-Jhrige in die Geschichtsbcher eingehen soll, hat PUMA daher eine farbenfrohe, leichte und vor allem hochtechnische Running-Kollektion entworfen, die je-den begeisterten Lufer ein bisschen Bolt machen sol l. Schnel l igkeit, Spa am Sport und die fr den Welt-rekordler typische lockere Einstellung standen bei der Kreation genauso im Mittelpunkt wie das Design. Inspiriert von Bolt und seinem Heimatland ist es PUMA gelungen, sportliche Perfektion und Lifestyle zu vereinen.</p><p>Nach drei olympischen Goldmedaille...</p></li></ul>