MÖNCHENGLADBACH AKTUELL - Februar 2016

  • Published on
    28-Jul-2016

  • View
    241

  • Download
    12

Embed Size (px)

DESCRIPTION

Das Veranstaltungs_Magazin der Stadt Mnchengladbach

Transcript

  • Februar 2016

    Das Veranstaltungs-MagazinM

    GAK

    TUEL

    L02 MNCHENGLADBACH

    AktuellDipl.-Psych. Robert Betzin der Kaiser-Friedrich-Halle

    Die Nacht der MusicalsBeliebteste Musicalgala der Weltin Mnchengladbach

    VeilchendienstagszugMehr als 350 000 Besucher erwartet

  • sparkasse-mg.de

    Wenn man Bankgeschftemit der meistgenutzten Finanz-App ttigt.

    StadtsparkasseMnchengladbach

    Wenns um Geld geht

    Bequemist einfach.

    QR-Code scannenund mehr erfahren.

    IMPRESSUMHerausgeber und Gesamtherstellung:KARtEN DRucK & Medien GmbH & co. KG 41199 Mnchengladbach Klosterhofweg 58telefon 02166.96990-0 Fax 02166.96990-30E-Mail: vorstufe@karten-druck.de www.karten-druck.de

    Marketing Gesellschaft Mnchengladbach mbHVoltastrae 2 41061 Mnchengladbach telefon 02161.252401 Fax 02161.252439E-Mail: info@mgmg.de www.mgmg.deGeschftsfhrer: Peter Schlipkter

    Redaktion: Brigitte Dobrzanski (verantwortlich) telefon 02161.252425E-Mail: redaktion-mg-aktuell@mgmg.deProjektberichte: Elmar Eer, Petra Riederer-Sitte, Susanne JordansKalendarium: Marion Moll, telefon 02161.252402 E-Mail: marion.moll@mgmg.de

    Titelfoto: rimaPress

    Nachdruck auch auszugsweise nur mit ausdrcklicher Genehmigung der MGMGMarketing Gesellschaft Mnchengladbach mbH und Quellenangabe gestattet. Die imVerlag gesetzten, gestalteten und verentlichten Anzeigen drfen nur mit ausdrcklicherZustimmung reproduziert bzw. nachgedruckt werden.Fr Druckfehler wird keine Haftung bernommen.

    Liebe Leserinnen und Leser,

    freuen Sie sich auch so auf denStraenkarneval wie wir? Abdem 4. Februar be[ndet sichMnchengladbach im Ausnah-mezustand. Los gehts mit derWeiberfastnacht, Hhepunkt istwie immer der Veilchendiens-tagszug. Was Sie sonst noch in

    der Session erwarten drfen, verraten wir Ihnen hier.

    Lesen Sie, welche kulturellen und weiteren HighlightsSie in diesem Jahr in der Stadt erwarten, warum diePrsenz Mnchengladbachs auf der Online-PlattformeBay so wichtig ist und wie die grte Community amNiederrhein auf den Messen in Kalkar und Essen ver-treten ist.

    Musicals, Classic, Dance und Jazz: Bei uns gibt esnichts, was es nicht gibt. Alle Musik-Enthusiastenleben gut kein Wunder bei der Programmvielfalt.

    Auch die Kids pro[tieren in diesem Monat in vollemUmfang von der jecken Jahreszeit. Eine Kinderkarne-vals-Tour greift das Thema speziell auf, ein Karnevals-Schminken und die Karnevalsparty des Mnchen-gladbacher Karneval-Vereins runden das Angebot ab.Zum Erden gibts dann Die Kleine Meerjungfrau in derKaiser-Friedrich-Halle und ein Kinderkonzert.

    Viel Spa beim Lesen Ihres MG Aktuell,Ihr

    Peter Schlipkter

    Geschftsfhrerder Marketing Gesellschaft Mnchengladbach mbH

    Gute Unterhaltung

    Mr donnt wat mr knne! 4

    u-Hu unter Hundert, aber nie zu alt fr Karneval 6

    Mnchengladbach 2016 8

    Karneval und doch ein Ende! 10

    Mnchengladbach ist immer eine Reise wert 11

    Die Nacht der Musicals 12

    Wo ndest du Halt? 14

    Kaya Yanar und seinPlanet Deutschland 14

    Operngala mit jungen Stimmen 16

    Hrgenuss der besonderen Art 17

    Paganini der Blockte im Meisterkonzert 18

    Zauberhafte Momente auf der 30 Party 19

    Zum Vormerken 20

    Infos fr Kids 22

    Ausstellungen 24

    Kurzes 26

    Stadt-Touren im Februar 28

    Veranstaltungsbersicht 30

    Wichtige Rufnummern 43

    Wir drucken klimaneutral.

    Wir tun was fr die Umwelt!Mnchengladbach Aktuellwird klimaneutral und aufFSC-zertifiziertem Papier gedruckt.

    Foto

    :D.Illg

    ner

  • 54

    MR DONNTWATMR KNNE! UND DAS IST IN DIESER SESSION AUCHWIEDER GANZ SCHN VIELWeiberfastnacht ist am 4. Februarin beiden Stadtmitten angesagt,denn doppelt gemoppelt hlt be-kanntlich besser. Das St. Vith ist ab15.11 Uhr trepunkt fr die Mhnen.Beide Prinzenpaare werden nachmit-tags zugegen sein, ein buntes Musik-programm mit denStroeruber und

    denGarderottis unter anderemverst weiter den tag. Prmiertwerden die schnsten Outts um18.10 uhr. In Rheydt gehts ab 16.05Uhr auf dem Marktplatz im Festzeltlos. Auch hier warten die beidenPrinzenpaare natrlich auf, es spielenDie Lecker Lala Boys unter anderem.Prmierung der Mhnen ist um 18.45uhr vorgesehen.

    VEILCHENDIENSTAGSZUG

    Mehr als 350 000 Besucher erwartetMnchengladbach am Veilchendiens-tag: Am 9. Februar ziehen die Jecken

    ab 1.11 Uhr durch die Stadt. Siebegleiten, feiern und besingen einender lngsten Karnevalszge Deutsch-lands. Rund 4.039 beteiligte Karneva-listen aus 32 Gesellschaften des Mn-chengladbacher Karnevals-Verbands(MKV), 37 Fremdgruppen, 73 Festwa-gen, 80 traktoren, 33 Bagagewagen,60 Fugruppen, 25 tanz- und Funken-garden, 32 Musikkapellen, 4 Reiter-gruppen und 3 Kutschen: Sie allesorgen dafr, dass der Veilchendiens-tagszug fr alle Beteiligten ein unver-gessliches, super jeckes Erlebnis wird.Ein farbenprchtiges Bltenmeer,wunderschne, bunte Kleider und dieganze Leichtigkeit des Sdens aufeinem Wagen zusammengefasst:Dafr steht der teneria-Blumenwa-gen, der auch in diesem Jahr denMnchengladbacher Zug bereichernwird. Sonne mitten im Winter! Auchmit dabei ist dieBrgermusik St.Johann im Pongau. Sie spielt vorBeginn des Zugs und luft dann abdem Start im Zug mit. Die 1835 ge-grndete Musikkapelle hat schon ander Ernung des Mnchner Oktober-fests teilgenommen. Die Mitgliederspielen in ihren beeindruckendenhistorischen uniformen. Zurzeit um-fasst die Kapelle 62 aktive Mitgliederund 26 Jugendliche in der Ausbil-dung.

    DER ZUGPLAN DESVEILCHENDIENSTAGSZUGS

    Der ca. 5,5 km lange Zugweg:Lpertzender Strae (Start 13.11 uhr) Geroanlage Speicker Strae Hitta-strae Aachener Strae AlterMarkt Hindenburgstrae Bismarck-strae Regentenstrae Aretzplatz Martinstrae Steinmetzstrae Eickener Strae Hindenburgstrae Europaplatz Goebenstrae (Eintref-fen der ersten Wagen etwa 16.30 uhr)

    OCHMER JECKE SINFAIRRCK WAGENVON FAIRTRADEMIT DABEI

    Fairtrade, Fairer Handel was bedeu-tet das eigentlich? Warum wird Mn-chengladbachFairtrade town? und

    was hat das Ganze mit Karneval zutun? Der Gedanke des Fairen Handelsbedeutet, dass Menschen, die inanderen Erdteilen mit ihrer Arbeitdafr sorgen, dass es bei uns leckereLebensmittel und gute Kleidung gibt,dafr auch fair bezahlt werden. Esbedeutet, dass sie mit ihrem Lohn ihreFamilie ernhren knnen und deshalbihre Kinder nicht Kinderarbeit leistenoder betteln mssen, sondern dieSchule besuchen. Das bietet ihneneine bessere Zukunftsperspektive.Neben fairen Lhnen sind auch faireProduktions- und Arbeitsbedingun-gen wichtig. Deshalb hat sich dieStadt Mnchengladbach mit unter-sttzung aller politischen Fraktionenan der internationalen KampagneFairtrade town beteiligt. Stadt desFairen Handels zu werden, bedeutetein deutliches Zeichen der Solidaritt.

    Jeder Einzelne kann etwas dazu bei-tragen. Mit den tglichen Kaufent-scheidungen kann man etwas bewir-ken. Der MKV hat gemeinsam mit denNachbarn, dem Rhein-Kreis Neuss undder Stadt Dsseldorf, realisiert, dass inder Session 2015/2016 der Faire Han-del ein thema sein wird. Im Veilchen-dienstagszug wird es einen Mottowa-gen und eine Fugruppe geben. Diewerfen natrlich nur fair hergestellteKamelle undStrjes undSchoko-ldchen. Ihre Kostme werden vonStudierenden der Hochschule Nieder-rhein gestaltet und sollen die Jeckenverzaubern. Einige der Gesellschaftenwerden ebenfalls einen teil ihresWurfmaterials aus Fairem Handelbeziehen.

    PARTYZONEAN DER GERO-ANLAGE

    Direkt am Zugweg erwarten vierberdachte Sitzplatztribnen undeine weitere oene Sitzplatztribnedie Jecken. Daneben existieren einspezieller barrierefreier Bereich frRollstuhlfahrer, zwei Ausschnke undzwei Imbissbuden. Selbstverstndlichist auch die vorhandene Wc-Anlagebarrierefrei. Ein weiterer clou ist dasbeheizte catering-Zelt mit Raucher-Lounge und VIP-Bereich. tickets von10 bis 38 Euro knnen Sie bestellenunter E-Mail: geschaeftsfuehrer@mg-mkv.de bzw. telefon: 02166 5555014.Alle weiteren Infos z. B. BarrierefreierZug, Kindersammelstelle, Verkehrsin-fos und die Sicherheit nden Sie unterwww.zugleitung.de

    DEUTSCHLANDPREMIERE:VEILCHENDIENSTAGSZUGFRMENSCHENMIT SEHBEHINDERUNG

    Mit Hilfe von Audiodeskription, alsoder mndlichen Beschreibung vonBildern, knnen Menschen mitSehbehinderung in diesem Jahrden Zug ganz neu und live erleben.Der Service wird deutschlandweitzum ersten Mal bei einem Karne-valszug angeboten. Der Mnchen-gladbacher Karnevals-Verband(MKV) arbeitet bei dieser besonde-ren Aktion mit dem Landschaftsver-band Rheinland zusammen. DieSprecherin ist Sarah Lierz, Master-Studentin fr barrierefreie Medien,Fachfrau fr Audiodeskription undglhende Karnevalistin, die langeJahre im MnchengladbacherKarneval aktiv war.

    RHEYDT: RATHAUSSTURMAM ROSENMONTAGSZUG

    Ab 10 Uhr steht am 8. Februar ganzRheydt kopf. In diesem Jahr strmendie Jecken nach ihrem karnevalisti-schen Frhstck im Festzelt auf demMarktplatz (Achtung, beide Prinzen-paare kommen!) wieder traditionellvom Rheydter Marktplatz aus ihrRathaus. Doch vorher zieht man

    seinen Rosenmontagszug durch. Manversammelt sich dazu zunchst an derEcke Moses-Stern-Strae. Von dortgehts zum Auftakt Richtung Bahnhof-strae und von dort auf den Marien-platz. Rein in die Friedrich-Ebert-Stra-e, dann zur Hauptstrae, von dort abauf den Harmonieplatz. Angekommenist man schlielich ber die Marktstra-e auf dem Rathausvorplatz.Kurz vor der Erstrmung des Rathau-ses kommt es dort zur bewhrtenkarnevalistischen Szene: Oberbrger-meister Hans Wilhelm Reiners stehtauf dem Balkon des Rathauses undkommuniziert von dort aus mit MKV-chef Bernd Gothe, der auf dem Markt-platz steht. Keine chance auf Nach-sicht der Oberbrgermeister wirdschlielich die weie Fahne schwen-ken und den Rathausschlssel an dasPrinzenpaar der Stadt Mnchenglad-bach bergeben. Anschlieend ist imZelt auf dem Marktplatz das groeKarnevalstreiben angesagt.

    DER ZUGWEG

    Foto

    :rim