OSTERN - ?· Nachb. Jakob Wimmer - Fam. Kurz/ Un-tergrund f. Nachb. Jakob Wimmer ... Schwester Elvira…

  • Published on
    17-Sep-2018

  • View
    212

  • Download
    0

Embed Size (px)

Transcript

<ul><li><p> Pfarrverband Unterneukirchen </p><p>Ausgabe Unterneukirchen April 2016 </p><p>P </p><p>F </p><p>A </p><p>R </p><p>R </p><p>B </p><p>R </p><p>I </p><p>E </p><p>F </p><p> OSTERN </p><p> IM JAHR DER BARMHERZIGKEIT </p></li><li><p>Ostern im Jahr der Barmherzigkeit </p><p>Liebe Pfarrangehrige und Interessierte, </p><p>es ist unsere Osterkerze auf dem Titelbild mit dem Logo zum Jahr der Barm-herzigkeit. Barmherzigkeit hat ein Gesicht, so schreibt Papst Franziskus. Es ist das Gesicht Jesu Christi. In ihm erhoffen wir die Barmherzigkeit Gottes fr alle unsere Verstorbenen - ganz sterlich in diesen Tagen - und dass die von Jesus Berhrten, in seine Freundschaft und Nachfolge Gerufenen diese Barm-herzigkeit in unsere Welt tragen und leben. </p><p>Eine gesegnete sterliche Zeit - im Jahr der Barmherzigkeit - wnscht im Na-men des ganzen Pfarrteams </p><p>Euer Pfarrer </p><p>* Neuerung *: berfhrung und Totengebet </p><p>Liebe Pfarrangehrige, </p><p>es ist Ihnen sicherlich aufgefallen, dass es in den verschiedenen Pfarreien ver-schiedene Vorgehensweisen gibt: Es ist von berfhrung mit Sterberosen-kranz, nur von Sterberosenkranz oder nur von der Beerdigung bzw. Urnenbe-stattung oder von Verabschiedung die Rede. Das hngt oft auch mit der ver-schrften personellen Situation bei den Priestern zusammen. In unserem Pfarrverband konnten wir bisher den persnlichen Wnschen der Angehri-gen gut entgegenkommen, trotzdem werden wir ab April 2016 einen Schritt weiter gehen. Die berfhrung (Beisetzung) wie der Rosenkranz werden knftig nicht mehr von einem Geistlichen begleitet. Hauptamtliche wie ehren-amtliche Laien werden in nchster Zeit auf diesen Dienst vorbereitet. </p><p>Der Ablauf wird im Prinzip wie bisher sein: Zu Beginn wird der/die Vorbe-ter(in) in die Aussegnungshalle kommen und ein Gebet sprechen. Dann gehen wir in die Kirche und beten im Wechsel mit Vorbeter und Gemeinde das To-tengebet mit Teilen des Rosenkranzes. </p><p>Ich bitte um Ihr/Euer Verstndnis und danke den Vorbetern, welche sich be-reit erklren, diesen Dienst zu bernehmen. </p><p>Heribert Schauer, Pfr. </p></li><li><p> Gottesdienstordnung April 2016 </p><p>Sa 02. 18.30 h 19.00 h </p><p>Rosenkranzgebet Hl. Amt am Vorabend </p><p>- Maria Reichenspurner-Steiner f. Regina - Johanna u. Sab-rina Steiner f. Tante Regina - Freundinnen f. Brigitte Altbauer, geb. Alramseder - Alfons Trzewik f. Ehefrau, Mutter u. Oma z. Stbtg. - Liserl Heindl f. Ehem., Vater u. Opa z. Stbtg. - Liserl Heindl m. Jakob f. Schwgerin Anne-marie Hager - Fam. Rosmarie Oberbuchner f. Firmpatin Annemarie Hager - Erika Eicher f. Elfriede Budesheim z. Gebtg. - Geschw. Hinterberger/Unterkrieger f. Mutter u. Oma z. Stbtg. - Anna Baur f. Schw.-Mutter Regina z. Stbtg. - </p><p>So. 03. 8.30 h ! Hl. Amt zum Sonntag der Gttlichen Barmherzigkeit - Weier Sonntag - </p><p>- Fam. Richard u. Gerlinde Scheitzeneder f. Patin Maria Langlechner - Erna u. Alois Meindl f. Patenkind Maria Langlechner - Franz Meisl f. Hildegard Hiebinger - Anna Stlzl m. Fam. f. Ehem. u. Vater z. Stbtg. - Tobias u. Diana Gehringer m. Laura u. Hannah f. Oma u. Uroma Marianne Riedl - Kathi Hitschfel f. Schwester Marianne Riedl - Fam. Irmgard Ecker f. Schwager Johann - Eva Flohr f. Ehem. z. Stbtg. u. alle Angehrigen - </p><p>Di. 05. 8.00 h Hl. Messe - Fam. Franz Kammhuber f. Barbara Stefan - Erika u. Hans Gruber f. Mutter u. Schw.-Mutter Karolina Lenz z. Stbtg. - Rosi Bacher f. Antonie Riedl - Rosi Bacher f. Marianne Riedl - Amalie Fenzel f. Ehemann - Maria Zimmermann f. Eltern, Schwester u. Brder Danderfer - </p><p>Do. 07. 19.00 h Abendmesse </p><p>- Huber-Bichler-Fam. f. alle Armen Seelen - Fam. Aicher/ Pinsmaier f. Helga Brunnhuber - Anna Hausner f. Marianne Riedl - Katharina Holzmann f. Marianne Riedl - Fam. Resi Berger f. Mutter, Schw.-Mutter u. Oma Katharina Steiner - Fam. Hubert Berger f. Tante Mathilde Engartner z. Stbtg. - Maria Zimmermann nach Meinung - </p><p>Sa. 09. 10.30 h </p><p>18.30 h 19.00 h </p><p>Dankandacht des Ehepaars Josef u. Brigitte Eimannsber-ger anl. des 60. Ehejubilums in der Johanneskirche Rosenkranzgebet u. Beichtgelegenheit Hl. Amt am Vorabend </p><p>- Fam. Rudi Wolfswinkler f. Nachbarin Agnes Hintermeier - Heinrich Hintermeier f. Mutter z. Gebtg. - Fam. Englmeier f. Mutter, Schw.-Mutter u. Oma Agnes Hintermeier z. Gebtg. - Fam. Josef Oberbauer/Glatz f. Maria Langlechner - </p></li><li><p>Fam. Leitner f. Mutter, Schw.-Mutter u. Oma Helene Wiesbauer z. Stbtg. - Erika Eicher f. Sandra Khler/ Kirch-weidach - Elisabeth Eichler f. Ehem., Vater u. Opa z. Natg. u. alle Angehrigen - </p><p>So. 10. 10.00 h </p><p>11.00 h </p><p>Hl. Amt zum 3. Sonntag der Osterzeit - Pfarrgottesdienst als Familiengottesdienst Taufe des Kindes Hannah Hechfellner </p><p>Di. 12. 8.00 h Hl. Messe - Fam. Ernst Raspl f. Richard Bacher - Fam. Josef Eimanns-berger f. Maria Langlechner - Fam. Wilczek f. Ehem. Georg u. Sohn Waldemar - Erna Danderfer f. Ehem., Eltern u. Schw.-Eltern u. alle Angeh. - Hilda Ofner f. Cousin Josef Pfingstl - Heidi Fritscher f. Cousin Josef Pfingstl - </p><p>Mi. 13. 16.00 h Rosenkranzgebet Do. 14. 19.00 h Abendmesse </p><p>- Fam. Ludwig Grabmaier f. Ernestine Pnn - Hans u. Inge Gruber f. Antonie Riedl - Katharina Holzmann f. Andreas Gruber - Katharina Holzmann f. Johann Bichler/Balghub - Maria-Luise Fuest f. Schwgerin Anneliese Bruckhuber - Amalie Fenzel f. Nikolaj u. Dussja Dimenzov u. Angeh. -Maria Zimmermann f. alle Armen Seelen - </p><p>Sa. 16. 18.30 h 19.00 h </p><p>Rosenkranzgebet Wort-Gottes-Feier </p><p>So. 17. 10.00 h </p><p>Hl. Amt zum 4. Sonntag der Osterzeit </p><p>- Liserl Heindl f. Nachb. Jakob Wimmer - Fam. Kurz/ Un-tergrund f. Nachb. Jakob Wimmer - Irmgard, Hanni, Ma-rianne u. Luise f. Cousin Hans Schrankl - Fam. Josef Aicher f. Nachb. Anna Enzinger - Fam. Anita Ostermaier f. Stefan z. Stbtg. - Fam. Mitterer/Stra f. Mutter, Schw.-Mutter u. Oma Rosina Oberniedermeier z. Stbtg. - Irmgard Werndle m. Fam. f. Ehem. u. Vater z. Stbtg. - Irmgard Vonjo f. Mut-ter Elisabeth Bieber - Richard Kitzberger f. Oma Elisabeth Bieber - Fam. Elfriede Schallmoser f. Tochter u. Schwester Julia z. Gebtg. - Irmgard Ecker f. Ehem. u. Vater z. Stbtg. - Anton Wastlhuber f. Eva Winkler z. Stbtg. - Geschwister Wastlhuber f. Eltern Michael u. Maria z. Gebtg. - Marianne Reith f. Mutter Charlotte Ebenbeck z. Stbtg. - </p><p>Di. 19. 8.00 h Hl. Messe -Hilda Ofner/Berger a. Brunn f. Rosmarie Schick - Hans u. Centa Wallner f. Rosmarie Schick - Fam. Wilczek f. Eltern Alexander u. Martha Nawrath u. Angeh. - Erna Danderfer nach Meinung - Amalie Fenzel f. Eltern Danderfer, Brder u. Schwester Elvira - Maria Zimmermann f. Ehemann, Schw.-Eltern u. alle Angehrigen - </p><p>Do. 21. 19.00 h Abendmesse (Hl. Konrad v. Parzham) - Anni Schneiderbauer f. Ehem., Vater u. Opa z. Natg. - </p></li><li><p>Fam. Erwin u. Gabriele Thiel f. Nachb. Rosa Helfrich - Fam. Erwin u. Gabriele Thiel f. Marianne Riedl - Fam. Erwin u. Gabriele Thiel f. Hildegard Hiebinger - Fam. Erwin u. Gab-riele Thiel f. Liselotte Tausche - Elisabeth Wilczek nach Meinung - Amalie Fenzel f. alle Armen Seelen - </p><p>Sa. 23. 18.30 h 19.00 h </p><p>Rosenkranzgebet u. Beichtgelegenheit Hl. Amt am Vorabend </p><p>- Fam. Kirmaier f. Vater, Schw.-Vater u. Opa z. Natg. - Fam. Kirmaier f. Maria Aigner z. Stbtg. - Fam. Schwanthaler/ Straerwagner f. verst. Angeh. - Adam Reith f. ehem. Nachb. Barbara Stefan - Evi u. Josef Platschka f. Firmpatin Maria Langlechner - Walter, Maria u. Gabi Schnstetter f. Maria Langlechner - Fam. Elfriede Schallmoser f. Tochter u. Schwester Julia z. Stbtg. - Fam. Sepp u. Inge Jetzlsperger f. bds. Eltern - </p><p>So. </p><p>24. </p><p>9.00 h </p><p>Feierliche Erstkommunion </p><p>- Fam. Heim-Sauer/Eulenapotheke Hart f. Hildegard Hieb-inger - Beate u. Alexander Kastenbauer f. Tante Marianne Riedl - Lena u. Fabian Kastenbauer f. Grotante - Thomas u. Markus Heindl m. Fam. f. Tante Annemarie Hager - Luise Aschl f. Patin Annemarie Hager - Brgermeister Heindl f. Schulkamerad Johann Ecker - Anna Baur f. Eltern u. Bru-der, Schw.- Eltern u. Schwager - </p><p> 14.30 h Dankandacht der Erstkommunionkinder Mo. 25. 9.00 h Dankmesse der Erstkommunionkinder in der Gnaden- </p><p>kapelle Alttting Di. 26. 8.00 h </p><p> Hl. Messe </p><p>- Anna Beck f. Marianne Riedl - Lise Eichler f. Marianne Riedl - Hilde u. Karl Forster f. Schwester u. Schwgerin Elisabeth Bieber - Amalie Fenzel f. Schw.-Eltern u. Angeh. - Amalie Fenzel nach Meinung - Maria Zimmermann f. Niko-laj u. Dussja Dimenzov - </p><p>Do. 28. 19.00 h Abendmesse </p><p>- Fam. Kurz-von-Schmeling f. Antonie Riedl - Hilde Mayr f. Maria Langlechner - Hilde Mayr f. Maria Schnhuber - Johannes Schneider m. Kindern f. Ehefr. u. Mutter Matilda, alle Angeh. u. alle Armen Seelen - Maria-Luise Fuest f. Ri-chard Bacher - Maria-Luise Fuest f. Frieda Jetzinger - </p><p>Sa. 30. </p><p>Vorabendgottesdienst entfllt </p><p>So. 1.5. 8.30 h Hl. Amt zum 6. Sonntag der Osterzeit (Maifeiertag) - Fam. Franz Kammhuber f. Jakob Wimmer - Huber-Bichler-Fam. zu Ehren der Mutter Gottes - Fam. Niedermirtl f. Tante Anna Enzinger - Maria u. Johann Grndl f. Schwgerin Annemarie Hager - Rita Zirhut, Jo-hann u. Konrad Grndl m. Familien f. Taufpatin Annema-rie Hager - </p></li><li><p> Fam. Shewlakow sen. u. jun. u. Fam. Zimmermann f. Vater, Opa u. Uropa Iwan z. Stbtg. u. f. alle Angeh. - Maria-Luise Fuest f. Ehem. z. Stbtg. u. Gebtg. - </p><p> 19.30 h Maiandacht in der Johanneskirche m. dem Kirchenchor </p><p>Das Pfarrbro ist am Dienstag, 12. April, wegen Fortbildung geschlossen! </p><p>Brllt der Lwe im Wald (Amos 3,4) Mnner-Wochenende! </p><p>Stark sein wollen erfolgreich sein mssen im Dickicht stecken </p><p>Wir wollen Tage der Standortbestimmung, Ge-meinschaftserfahrung und Strkung im Mannsein, Vatersein und Christsein erleben mit einer kleinen Bergwanderung </p><p> mit spirituellen Impulsen </p><p> durch Gesprche </p><p> und Geselligkeit </p><p>Neugierig geworden? Dann bitte anmelden! </p><p>Wann? 8. 10. April (Beginn: Freitag, 18 Uhr, mit dem Abendessen, Ende: Sonntag, 13 Uhr, nach dem Mittagessen) Wo? Caritas-Haus Tannenhof, Hirschensteinweg 6, 94379 St. Englmar Wer? unser Pfarrverband (Ltg.: Walter Sendner, Passau) Kosten: 100,- fr 2 bernachtungen (im EZ) mit Vollverpflegung. </p><p> Anmeldung bei: Alois Straubinger, Tel. 0170/4743488, oder Heinz Schmidt, Tel. 0170/5934059 </p><p> Termine im April </p><p>Sonntag, 3. April , 10.00 Uhr : </p><p>Festgottesdienst in der Stadtpfarrkirche Neutting mit Installation von H.H. Pfr. Heribert Schauer als Pfarrer des Pfarrverbandes Neutting-Alzgern durch H.H. Generalvikar Dr. Klaus Metzl. </p></li><li><p> Die seit 1946 traditionelle Jugendfuwallfahrt nach Alttting unter dem diesjhrigen Motto Brich auf! findet heuer vom 8. bis 10. April statt. Kontaktdaten: Tel. 0851 393-5400 / www.bdkj-passau.de / email: bdkj@bistum-passau.de </p><p> Das Pfarrbriefteam trifft sich fr den Mai-Pfarrbrief am 14. April. </p><p> Die Altwarensammlung durch die Kath. Landjugend findet am Samstag, 16. April, statt. Gesammelt werden wieder Altpapier, Altkleider und Schuhe. Die Scke sollen bitte - vor allem im Auengebiet - bis 7.30 Uhr am Samstag-morgen an die nchstgrere Strae gestellt werden, und zwar so, dass sie gut mit dem Traktor erreicht werden knnen. Letzteres gilt aber auch im Dorf! Bei Fragen bitte an Vroni Jndl, Tel. 08634/8961, wenden. </p><p> Am Dienstag, 19. April, findet das Frauenfrhstck im Frhling nach der Morgenmesse ab ca. 8.45 Uhr im Pfarrheim statt. Herzliche Einladung! </p><p> Begegnungsnachmittag im Pfarrheim am Dienstag, 26. April, um 14.00 Uhr: Herr Karl Kraklauer aus Garching zeigt Bilder und erzhlt von sei-nem Abenteuer Afghanistan. Herzliche Einladung an alle Interessierten! Am Donnerstag, 28. April, findet um 19.00 Uhr in der Johanneskirche eine Messe mit dem Kath. Frauenbund statt, der sich um 20.00 Uhr die Jahres-hauptversammlung im Gasthaus Leidmann anschliet. Herzliche Einladung! </p><p>Vorankndigung Am Donnerstag, 12. Mai 2016, um 20.00 Uhr, treffen sich die Indienreisenden mit Kaplan Vincent im Pfarrheim St. Kon-rad. Alle Interessierten sind zu einer Rckschau mit Fotos und Berichten herzlich eingela-den! </p></li><li><p>Alleinerziehende Mtter und Vter </p><p>Wir zusammen eine Familie! Unseren Talenten und </p><p>Fhigkeiten nachspren </p><p>Wochenende fr alleinerziehende Mtter und Vter mit ihren Kindern </p><p>Leitung: Eva Reif Pastoralreferentin, Referat Ehe und Familie Passau </p><p>Christa Niggl Sozialpdagogin, Alttting </p><p>Miriam Wegertseder Erzieherin, Simbach </p><p>Stefanie Buchner Erzieherin, Simbach </p><p>Beginn: Freitag, 13. Mai 2016 ab 17.00 Uhr Anreise </p><p>Ende: Sonntag, 15. Mai 2016 13.00 Uhr mit </p><p>dem Mittagessen </p><p>Ort: Kolping Familienhotel Lambach </p><p>(www.ferienhaus-lambach.de) </p><p>Kosten: 60 pro Familie </p><p>inkl. Kinderbetreuung zu bestimmten Zeiten </p><p>Anmeldung telefonisch oder per E-Mail bis 15. April 2016 </p><p>Referat Ehe und Familie - Domplatz 3 - 94032 Passau </p><p>Tel.Nr.: 0851/393.6101 </p><p>E-Mail: referat.ehe-familie@bistum-passau.de </p><p> www.eheundfamilie.bistum-passau.de </p><p> Referat Ehe und Familie in der Dizese Passau Impressum: Herausgeber: Kath. Pfarramt Unterneukirchen, Kirchenweg 1, 84579 Unterneukirchen Tel: 08634/7337; Fax: 08634/688262; Pfarramt.Unterneukirchen@bistum-passau.de Internetseite: www.pfarrgemeinde-unterneukirchen.de Redaktion: Pfarrbriefteam des Pfarrgemeinderates Unterneukirchen Verantwortlich fr den Inhalt: Pfarrer Heribert Schauer </p><p>ffnungszeiten Pfarrbro: Di und Fr 9.00 11.00 Uhr und Do 18.00 19.00 Uhr Auflage: 950 Stck </p>mailto:referat.ehe-familie@bistum-passau.dehttp://www.eheundfamilie.bistum-passau.de/mailto:Pfarramt.Unterneukirchen@bistum-passau.dehttp://www.pfarrgemeinde-unterneukirchen.de/</li></ul>