Profil zur Abdichtung von Wandanschlüssen - raku.de ?ren/RAKU... · besondere Stabilität, das Kupfer…

  • Published on
    18-Sep-2018

  • View
    212

  • Download
    0

Embed Size (px)

Transcript

  • Die ideale Lsung zur Befestigung von Bitumenbahnen,Blechen, Folien und Kunst stoff abdichtungen an hher gefhrtemMauer werk (Brandmauern, Giebelwnde, Schorn steine) sowieBalkon- und Garagen an schlssen ist das RAKU-Wandanschluss -klemm profil:

    RAKU-ProfilModell K

    Stangengepresstes Aluminiumprofil mit Kittschnur undStoverbindern, gelocht

    Lnge: 2500 mmBreite: 70 mm

    RAKU-ProfilModell N

    Stangengepresstes Aluminium-profil mit Neoprenband und Stoverbindern, gelocht

    Lnge: 2500 mmBreite: 0060 mm

    RAKU-ProfilModell K, 15 cm breit

    Stangengepresstes Aluminiumprofil mit Kittschnur undStoverbindern, gelocht.

    Das 15 cm breite Raku-K-Profil verfgt ber die gleichen positi-ven Eigenschaften wie das Standardprofil von 7 cm. Es eignetsich z. B. hervorragend fr Balkoneinfassungen, bei denen einebreitere Blende gewnscht wird. Kann auf 12,5 cm Breitegekrzt werden.

    Profillnge: 2500 mmProfilbreite: 125 - 150 mm

    Profil zur Abdichtungvon Wandanschlssen

    Wandansch

    lussprofile

    Vorteile der RAKU-Wandanschlussprofile:

    Einfach und schnell zu montieren Dichtet sicher ab Ist besonders stabil

  • RAKU-Fabrikate fr Dach + Wand GmbHGewerbegebiet Hinter der LehmkaulD-55758 VeitsrodtTel.: + 49 (0) 67 81 - 32 81Fax: + 49 (0) 67 81 - 32 82E-Mail: service@raku.de www.raku.de

    Wandanschlussprofile

    RAKU-WandanschlussklemmprofileStabil und Formschn

    Aluminium verleiht dem RAKU-Profil mit Kupfermantel seinebesondere Stabilitt, das Kupfer sorgt fr die optischeVerschnerung. Zur Vermeidung von Korrosionsschden befindetsich zwischen den Metallen eine Trennfolie. Als Modell K und Nerhltlich.Statt mit Kupfermantel auch mit Edelstahlmantel lieferbar.

    Verarbeitungshinweise und Montageanleitung fr Modell K + N mit und ohneKupfermantel/Edelstahlmantel:

    Mit seinem halbrunden, geriffelten unteren Teil hlt das RAKU-Wandanschlussklemmprofil die Bitumenbahn, Folie, so fest, dass einAbrutschen oder Abscheren nicht mglich ist.Je nach Wandbeschaffenheit empfiehlt sich die Verwendung des Modells K oder N.

    Die letzte Schraube soll 25 mm vom Ende entfernt sein. Profilsto 2-3 mm offen lassen. Auch bei schwachen Rundungen kann das RAKU-Profil leicht angebracht werden. Es passt sich durch enges Verschrauben an.

    Modell K Modell N

    Anwendungsbereiche

    Modell K mit werkseits aufgezogener Kittschnur eignet sich frdie Verlegung auf Putz, auf Sichtsteinmauerwerk, Element bau -ten und grobem Verputz.Modell N mit werkseits aufgezogenem Neoprenband kann bei dengleichen Wandbeschaffenheiten wie Modell K eingesetzt werden,eignet sich jedoch besonders fr die Verlegung unter Putz.Beide Modelle werden montiert bei: Steildach- und Flach dach -anschlssen, Terrassen und Balkonen, Anbauten,Gebudeabstufungen, zur Fixierung von Folien an Garten -mauern, Gewchshusern, Wintergrten,

    Befestigungsmaterial (optional)

    Edelstahlschrauben (bzw. verkupferte Edelstahlschrauben beikupferummantelten RAKU-Profilen) 4,5 x 35 mm, Nylon dbelS6.

    Montage

    RAKU-Profil am gesuberten Mauerwerk anlegen und durch dievorhandenen Lcher mit einem 6 mm starken Steinbohrer boh-ren. Dbel einsetzen und mit den Schrauben das Profil krftiganziehen. An extremen Stellen empfehlen sich Metalldbel.