ROHR2 32.1 Leis ASME B31.1, ASME B31.3, ASME B31.4, ASME B31.5, ASME B31.8 EN 13480 CODETI STOOMWEZEN…

  • Published on
    04-Jun-2018

  • View
    233

  • Download
    4

Embed Size (px)

Transcript

<ul><li><p>ROHR2Programmsystem zur statischen und dynamischen Analyse</p><p>komplexer Rohrleitungssysteme und allgemeiner Stabtragwerke</p><p>SIGMA Ingenieurgesellschaft mbH</p></li><li><p>Leistungsbeschreibung ROHR2</p><p>ROHR2_ProgrammbeschreibungSIGMA Ingenieurgesellschaft mbH www.rohr2.de</p><p>Inhalt</p><p>1 Das Programmsystem ROHR2................................................................................................................... 1</p><p>2 ROHR2 Programmversion und Lieferumfang........................................................................................... 3</p><p>2.1 ROHR2 Statik und Dynamik fr Windows ..................................................................................................... 3</p><p>2.2 ROHR2 Schnittstellen ................................................................................................................................... 4</p><p>2.3 Lizenzen........................................................................................................................................................ 5</p><p>2.4 Lieferumfang und Lizenzschlssel ................................................................................................................ 6</p><p>2.5 Systemvoraussetzungen............................................................................................................................... 6</p><p>3 ROHR2 - Systemeingabe, Ergebnisdarstellung und Dokumentation ..................................................... 7</p><p>3.1 System- und Lastfalleingabe......................................................................................................................... 7</p><p>3.2 Dokumentation und Ergebnisdarstellung....................................................................................................... 8</p><p>3.3 Spannungsanalyse........................................................................................................................................ 9</p><p>3.4 Lager- und Anschlusslasten........................................................................................................................ 10</p><p>3.5 Weitere Ergebnisse..................................................................................................................................... 11</p><p>3.6 Innendruckauslegung.................................................................................................................................. 12</p><p>3.7 Flanschnachweise....................................................................................................................................... 14</p><p>3.8 Stutzennachweise ....................................................................................................................................... 15</p><p>3.9 Dokumentation ............................................................................................................................................ 16</p><p>4 Optional erhltliche Programme im Programmsystem ROHR2 ............................................................ 18</p><p>4.1 ROHR2iso ................................................................................................................................................... 18</p><p>4.2 ROHR2fesu................................................................................................................................................. 19</p><p>5 ROHR2 - Detaillierte Leistungsbeschreibung......................................................................................... 20</p><p>5.1 bersicht ..................................................................................................................................................... 20</p><p>5.2 Allgemeine Einstellungen............................................................................................................................ 20</p><p>5.3 Eingabe des Systems.................................................................................................................................. 21</p><p>5.4 Dokumentation ............................................................................................................................................ 23</p><p>5.5 ROHR2 Rechenprogramm.......................................................................................................................... 24</p><p>5.6 Spannungscodes in ROHR2 Statik und Dynamik ....................................................................................... 27</p><p>6 Software Services ..................................................................................................................................... 30</p><p>6.1 Wartung und Updateservice, Anwenderberatung........................................................................................ 30</p><p>6.2 Schulungen am Programmsystem ROHR2................................................................................................. 31</p><p>Stand 18.01</p><p>nderungen der in diesem Dokument enthaltenen Informationen sind vorbehalten.SIGMA Ingenieurgesellschaft, Unna, bernimmt in dieser Hinsicht keine Gewhr.Alle erwhnten Produkte und Markennamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller.</p></li><li><p>Leistungsbeschreibung ROHR2Seite 1</p><p>ROHR2_ProgrammbeschreibungSIGMA Ingenieurgesellschaft mbH www.rohr2.de</p><p>1 Das Programmsystem ROHR2</p><p>ROHR2 Das CAE - Systemfr Bauteilnachweis, Konstruktionund Strukturanalyse komplexer Rohrleitungssysteme</p><p>ROHR2 ist eine der fhrenden Softwarelsungen fr Rohrstatik, ein Standard-Softwaretool fr diestatische und dynamische Analyse komplexer Rohrleitungssysteme.</p><p>Aufgabe des Programms ROHR2 ist die statische und dynamische Strukturanalyse rumlicherRohrleitungssysteme und allgemeiner Stabwerke.</p><p>Die statische Analyse umfasst die Berechnungbeliebiger Lasten und Lastkombinationen nachTheorie I. und II. Ordnung fr lineare und nicht-lineare Randbedingungen (Reibung, Lagerspiel,Lagerabheben). Alle Lasten knnen auch alsdynamische Lasten mit harmonischer Erregungaufgebracht werden.</p><p>Die dynamische Analyse umfasst weiter dieBerechnung von Eigenwerten und Eigenformensowie deren Verarbeitung in verschiedenenModalantwortmethoden Modalantwortmethodenbzw. nach der Methode der Direktintegration zurUntersuchung z. B. von Drucksto. DieErdbebenanalysen beruhen auf der Time-History-Methode.</p><p>Ein leistungsfhiger berlagerungsmodul ermglicht vielseitige Auswahl und Kombination von statischenund dynamischen Ergebnissen sowie die Generierung von Extremwerten fr Lager-, Komponenten- undStutzenbelastungen.</p><p>Spannungsnachweise fr Rohrbauteile knnen nach einer Vielzahl von Richtlinien wie ASME, EN,ISO14692, KTA, CODETI oder RCCM gefhrt werden.ROHR2 erzeugt Lastfallberlagerungen und Gleichungen zur Spannungsabsicherung in Anlehnung andas gewhlte Regelwerk.ROHR2 vergleicht die vorhandenen mit den zulssigen Spannungen und dokumentiert die Ergebnisse inListen und grafischen Darstellungen.Ergnzt wird das Anwendungsspektrum durch Innendruck-, Flansch- und Stutzennachweise.</p><p>Das Programmsystem ROHR2 prsentiert sich mit einem umfangreichen Angebot an Zusatzoptionen:Schnittstellen zu fhrenden CAD/CAE Systemen,ROHR2fesu FE-Analyse,ROHR2iso - isometrische Darstellung</p><p>als Gesamtlsung fr die Anforderungen, die sich dem Berechner von Rohrleitungen stellen.</p></li><li><p>Leistungsbeschreibung ROHR2Seite 2</p><p>ROHR2_ProgrammbeschreibungSIGMA Ingenieurgesellschaft mbH www.rohr2.de</p><p>ROHR2 Anwender</p><p>Seit ber 40 Jahren ist ROHR2 die Software frRohrleitungsberechnungen im Anlagenbau.Planer, Hersteller und Betreiber aus denBereichen Energie, Chemie und Petrochemie,technische berwachungsorganisationen undHochschulen vertrauen auf die Qualitt vonROHR2.</p><p>AIR LIQUIDE - ANDRITZ - AREVA - Avineon - AXIMA- BABCOCK BORSIG - BABCOCK &amp; WILCOX - BASF- BAYER - BAOSTEEL - BERTSCH - BHEL - BGRBOILERS - BILFINGER - BP - BURMEISTER &amp; WAIN- CHINA KUNLUN CEC - CIMTAS - CITEC -COVESTRO - COWI - DDTEP - DEKRA - DNV GL AS - DONGFANG - DOOSAN BABCOCK - DP CLEAN TECH -DSD - EDF - Energoprojekt-Katowice - ENEXIO /GEA - EnBW - ENGIE - ESKOM - ESTEQ - ENBW - E.ON -EVONIK - FERCHAU - Ferrostaal Air -FISIA - FIVES NORDON - Fjrrvrmeprojekt AB - FMT - FOTAV RT - FSDynamics - GASCADE - GE Power - - GRONTMIJ - GUANGDONG ELECTRIC - IDOM - IHI CORPORATION - ILFConsulting - IMTECH - INFOSYS - INFRASERV - Inspecta Sweden - Integral Montage - ISRAEL ELECTRIC -JACOBS - J&amp;P-AVAX - J. CHRISTOF - KAE - KRAFTANLAGEN HEIDELBERG - KRAFTANLAGEN MNCHEN -Kramer &amp; Best - KRGER A/S - LAHMEYER - LENZING - LEWA - L&amp;T Ltd - LENTJES - LINDE AG - Lonza- M+WGERMANY - MAN DIESEL - MAN FERROSTAAL - MAX STREICHER - MEYER WERFT - MITSUBISHI HITACHI -MMEC MANNESMANN - NOELL - OUTOTEC - OSCHATZ - PAUL WURTH - PYRY ENERGY - PETROBRAS -PREEM AB - RAMBLL - RAFAKO - RWE - SENER - SEONGHWA - SHELL - SIEMENS ENERGY - SMS SIEMAG- SPX COOLING SYSTEMS - STANDARDKESSEL - STEAG - STEELFLEX - STEINMUELLER - SVTI - SwecoProjekt AS - TGE Marine Gas - THYSSENKRUPP UHDE - TRIPLAN TV NORD - TV SUED - TV AUSTRIA -UNIPER - VATTENFALL - VEBA RUHR OEL - VOESTALPINE STAHL - WESTINGHOUSE - WOOKWANGsowie Technische berwachungsvereine (TV), Kraftwerksbetreiber, Stadtwerke, Komponentenhersteller,Hochschulen und zahlreiche Ingenieurunternehmen.</p><p>Entwicklung, Vertrieb und Support</p><p>SIGMA als einer der fhrenden Engineering-Spezialisten auf dem Gebiet der Rohrleitungsanalyse bietetmit den Programmsystemen ROHR2, PROBAD und SINETZ Produkte an, die im Ingenieursumfeldgetestet wurden und sich an den Bedrfnissen der technischen Anwender ausrichten.Die SIGMA GmbH ist als Softwarehaus und Anbieter von Engineeringleistungen ein etablierter Partnervon Unternehmen des Anlagenbaus, Chemieunternehmen, Ingenieurbros, Energieversorgern undTechnischen berwachungsorganisationen..</p><p>Kontakt:SIGMA IngenieurgesellschaftmbHBertha-von-Suttner-Allee 19D-59423 Unna</p><p>Tel +49 2303 33233-0e-Mail info@rohr2.de</p><p>Kontaktweltweit ber unsereSalespartner</p><p>www.rohr2.de www.rohr2.com</p><p>http://www.rohr2.com/de/partner.html</p></li><li><p>Leistungsbeschreibung ROHR2Seite 3</p><p>ROHR2_ProgrammbeschreibungSIGMA Ingenieurgesellschaft mbH www.rohr2.de</p><p>2 ROHR2 Programmversion und Lieferumfang</p><p>2.1 ROHR2 Statik und Dynamik fr Windows</p><p>Spannungsnachweise fr Rohrleitungen nach einer Vielzahl von Richtlinien wieASME, EN, ISO14692, KTA, CODETI oder RCCM</p><p>Flanschnachweise unter Bercksichtigung von Dichtungen und Schrauben gemEN 1591-1, ASME VIII, Div.1 mit Spannungsabsicherung nach einer Vielzahl von Richtlinien</p><p>Innendruckauslegung und Erzeugung sowie Verwaltung von Rohrklassen,bestehend aus Rohren, Bgen, Reduzierungen, Abzweigen</p><p>Stutzennachweise nach Regelwerken wie API, NEMA, EN ISO</p><p>Im Programm enthaltene und optionale Schnittstellen ermglichen, ROHR2 perfekt in den Workflow zuintegrieren.</p><p>Fr die grafische Eingabeoberflche sind die Sprachen deutsch und englisch verfgbar.Die Berechnungsausgabe kann in Deutsch, Englisch oder Franzsisch erfolgen.Lnderspezifische Programmversionen oder der Leistungsumfang von Netzwerklizenzen knnenabweichen. Bindend ist die Programmbeschreibung im Angebot.</p><p>Spannungsvorschriften in ROHR2 nach Anwendungsgebieten</p><p>Stahlrohre</p><p>Rohrleitungenallgemein</p><p>Kerntechnik</p><p>Erdverlegte Ltg</p><p>Offshore</p><p>ASME B31.1, ASME B31.3, ASME B31.4, ASME B31.5, ASME B31.8EN 13480CODETISTOOMWEZEN D1101FDBRVGLSR Vergleichsspannungen nach von Mises und Tresca</p><p>ASME Cl. 1, ASME Cl. 2, ASME Cl. -3ASME Cl. 1, ErmdungKTA 3201.2, KTA 3211.2</p><p>RCC-M Cl.1, RCC-M Cl.2, RCC-M Cl.3</p><p>EN 13941AGFW, AGFW FW401</p><p>B31.4 Chapter IXB31.8 Chapter VIII</p><p>GfK Leitungen ISO 14692KRVWAVISTRONG GFKBritish Standard 7159</p><p>Stahl-Stabwerke VGLSP (Vergleichsspannungen fr Profile) in Anlehnung anDIN 18800EN 1993</p><p>*) kann bei besonderen Programmkonfigurationen abweichen, bindend ist das individuelle Angebot</p></li><li><p>Leistungsbeschreibung ROHR2Seite 4</p><p>ROHR2_ProgrammbeschreibungSIGMA Ingenieurgesellschaft mbH www.rohr2.de</p><p>2.2 ROHR2 Schnittstellen</p><p>Die Standardausstattung von ROHR2 Statik und Dynamik enthlt zahlreiche Schnittstellen.</p><p> Neutrale CAD Schnittstelle mit Export AVEVA PDMS/E3D - ROHR2 DXF format Import CSV format Import Export von Untersttzungsdaten in die Planungssysteme LICAD, FLEXPERTE, CASCADE</p><p> CAESAR II Import PIPESTRESS Import CAEPIPE Import KWUROHR(SIEMENS) Import</p><p> SINETZ Export PIPENET Import Export FLOWNEX Import Export Kraft-Zeit-Verlufe, z.B. FLOWMASTER, AFT Impulse Import</p><p>Ergnzend dazu bietet ROHR2 ein umfangreiches Angebot optional erhltlicher Zusatzmodule ROHR2 CAD Schnittstellenpaket, enthlt PCF, PDS, PASCE, PXF, SDNF Schnittstelle</p><p>AUTODESK Plant3D Plug-In ROHR2-CAESAR II Export Schnittstelle</p><p>Einzelheiten dazu entnehmen Sie bitte auch der Leistungsbeschreibung ROHR2 Schnittstellen.</p><p>ROHR2 Schnittstellen (Standardausstattung und optionale Module)</p><p>Wir beraten Sie gern bei der Optimierung des Workflows sowie zur Integration von Daten in ROHR2 undstehen auch fr Fragen zur Anbindung externer Programme zur Verfgung.</p><p>Schnittstellen von Drittanbietern</p><p>Ergnzt und untersttzt wird die Integration von ROHR2 durch Schnittstellen von Drittanbietern.Ansprechpartner fr diese externen Produkte sind in erster Linie deren Hersteller. Wir untersttzen Siejedoch gern bei Fragen zur Anbindung des Programmsystems ROHR2. Aktuelle Informationen undVerweise zu den Herstellern finden Sie auch auf unserer Internetseite www.rohr2.de.</p></li><li><p>Leistungsbeschreibung ROHR2Seite 5</p><p>ROHR2_ProgrammbeschreibungSIGMA Ingenieurgesellschaft mbH www.rohr2.de</p><p>2.3 Lizenzen</p><p>Der Erwerb des Programms erfolgt in Form einer befristeten oder unbefristeten Nutzung als Einzelplatzlizenz oderNetzwerklizenz auf der Grundlage der Nutzungsbedingungen.Die Programmnutzung erfordert den Abschluss eines Systemvertrages. Muster sind auf Anfrage erhltlich.</p><p>EinzelplatzlizenzDie Einzelplatzlizenz gestattet die Installation des Programms auf denPC-Systemen des Lizenznehmers und die Nutzung des Programms mitLizenzschlssel (Dongle) auf jeweils einem PC-System.</p><p>NetzwerklizenzDie Netzwerklizenz ermglicht den Zugriff auf das Programmsystem vonbeliebig vielen Arbeitspltzen im Netzwerk, beschrnkt auf die lizenzierteNutzeranzahl.</p><p>WAN NetzwerklizenzWide area network OptionErweiterung der Netzwerklizenz um einen weiteren Standort.</p><p>Nutzungsdauer</p><p>Unbefristete NutzungZeitlich unbeschrnkte Nutzung einer Programmlizenz.Fr einen Zeitraum von sechs Monaten nach Lieferung sindWeiterentwicklungen und Wartung im Preis inbegriffen (beiUpdates/Upgrades nach Angebot). Die Fortsetzung der Programmwartungerfolgt durch Abschluss eines Wartungsvertrages.</p><p>Befristete Nutzung(Miete)</p><p>Zeitlich beschrnkte Nutzung einer Programmlizenz.Die Mindest-Nutzungsdauer betrgt 3 Monate. Wartung undWeiterentwicklungen sind im Nutzungsentgelt enthalten. Bei Erwerb desProgramms innerhalb der Nutzungsdauer besteht die Mglichkeit,Nutzungsentgelte anteilig auf den Preis anzurechnen.</p><p>RatenvereinbarungBefristete Nutzung des Programms mit bergang in die unbefristeteNutzung. Die Zahlung erfolgt ratenweise bei Anrechnung auf denProgrammpreis. Wartung und Weiterentwicklungen sind im Nutzungsentgeltenthalten.</p></li><li><p>Leistungsbeschreibung ROHR2Seite 6</p><p>ROHR2_ProgrammbeschreibungSIGMA Ingenieurgesellschaft mbH www.rohr2.de</p><p>2.4 Lieferumfang und Lizenzschlssel</p><p>Der Lieferumfang des Programms umfasst die Programmdaten (Download oder Pr...</p></li></ul>