Santiago Calatrava - ?· Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zürich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf…

  • Published on
    19-Jun-2019

  • View
    216

  • Download
    0

Embed Size (px)

Transcript

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 1

Santiago Calatrava

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 2

Das Zusammenbringen technischer und sthetischer Aspekte verdient spezielle Aufmerksamkeit. So sehr die technischen Anforderungen uns auch binden, es bleibt doch immer noch ein Rest Freiheit brig, der ausreicht, dass das Werk eines Knstlers selbst unter strikter Beachtung technischer Anforderungen zu einem wahren Kunstwerk wird. Ich verstehe Architektur als Kunst.

Santiago Calatrava

Kraft ist Masse mal Beschleunigung. Beschleunigung ist der kinematische Begriff, der Zeit und Raum einbezieht. Das heisst, Kraft ist Masse mal Zeit mal Raum, doch nichts bewegt sich. Die Dynamik ist also schon im Statischen gegeben. Anders gesagt: Kraft ist kristallisierte Bewegung.

Santiago Calatrava

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 3

Zur Faltbarkeit von Fachwerken, Dissertation, ETH Zrich, 1981 & Studien des menschlichen Krpers

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 4

Santiago Calatrava: Torso

Das Spiel mit dem Gleichgewicht hat oft anatomische Aspekte, und die Anatomie eines Krpers wird nicht zuletzt durch die Ansprche der Bewegung bestimmt. Doch auch wenn ich Bauten als etwas Organisches verstehe, orientiert sich meine Symbolsprache nicht ausschliesslich an der Anatomie.

Santiago Calatrava

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 5

Santiago Calatrava: Kopfstudien, 1994

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 6

Santiago Calatrava: Head XIB, 1994

Ansicht Ansicht

Rotation nicht mglich!

Aufsicht

Rotation nicht mglich!

Perspektive

Bewegung nicht mglich!

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 7

Santiago Calatrava Bahnhof Stadelhofen

Zrich, CH, 1984-90

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 8

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, 1984-90

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 9

Bahnhof Stadelhofen: heute, 1950, 1983

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 10

Dach & UG, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 11

Stdtebauliche Einbindung durch vielfltige Zirkulationsmglichkeiten

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 12

Schnitt, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 13

Bahnhof als stdtebauliche Verbindung zwischen urbanen Ebenen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 14

Antonio Gaudi: Viadukt, Gell Park, Barcelona, 1900-14

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 15

Gaudis Konstruktion des Krfteverlaufs im Viadukt, Gell Park, Barcelona

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 16

Schnitt, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 17

Viadukt, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 18

Viadukt, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 19

Viadukt, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 20

Viadukt, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 21

Verbindungsdetails, Viadukt, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 22

Krfteverlauf, Verbindungsdetails, Viadukt, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 23

Sttzkonstruktion, Perrondach, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 24

Sttzkonstruktion, Perrondach, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 25

Sttzkonstruktion, Perrondach, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 26

Stahlsorte fy [N/mm2] fyd [N/mm

2] ft [N/mm2]

S 235 235 224 360

S 275 275 262 430

S 355 355 338 510

S 460 460 438 550

=

= 1.05

= 210000 /2

Eigenschaften von Baustahl

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 27

Schnitt, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 28

UG, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 29

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 30

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 31

UG, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 32

UG, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 33

UG, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 34

UG, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 35

UG, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 36

UG, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 37

UG, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 38

Betonstahl B500A B500B B450C

fyd [N/mm2] 435 435 390

R 0.020 0.045 0.065

=

= 1.15

= 210000 /2

Eigenschaften von Betonstahl

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 39

Spannkabel a), Vorspannung mit Drhten: fester Ankerkopf b) und beweglicher Ankerkopf c), Vorspannung mit Litzen:

fester Ankerkopf d) und beweglicher Ankerkopf e)

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 40

Spanndrhte und -litzen, Drhte im Hllrohr a), Litzen im Hllrohr

=

= 1.15 = 210000 /2

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 41

Eigenschaften von Beton

=

= 1.5

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 42

Last-Verformungsverhalten der schlaff bewehrten Zugstrebe bis zum Bruch

=

=

,

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 43

Last-Verformungsverhalten der vorgespannten Zugstrebe bis zum Bruch

,

+ =

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 44

UG, Bahnhof Stadelhofen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 45

Bahnhof als stdtebauliche Verbindung zwischen urbanen Ebenen

Santiago Calatrava: Bahnhof Stadelhofen, Zrich, CH prof. schwartz Tragwerksentwurf III 47

Recommended

View more >